Onkyo DV-S939 oder DV-SP800 f?r Player mit HDMI opfern?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: M?nchen
Beiträge: 47
Dabei seit: 08 / 2006
Betreff:

Onkyo DV-S939 oder DV-SP800 f?r Player mit HDMI opfern?

 · 
Gepostet: 01.11.2006 - 16:16 Uhr  ·  #1
Hallo,



ich m?chte mir dieses Jahr noch einen 42" LCD (Philips 42PF7621D)zulegen und mach mir so Gedanken ?ber die Anschlu?m?glichkeit meiner DVD Player. Beide Player besitzen kein HDMI. Unklar ist mir ob ich ?ber HDMI tats?chlich ein besseres Bild bekomme als ?ber YUV. Die beiden Player sind preislich nicht die billigsten gewesen und ich denke das sie von der Qualit?t auch heute noch etwas zu bieten haben.

Von Onkyo ist zwischen dem DV-SP504 und dem DV-SP1000 eine gro?e L?cke und da w?re ich schon fast gezwungen auf Denon oder einen anderen Hersteller zur?ckzugreifen.



Wie ist eure Erfahrung/ Meinung dazu?



Gru? Robert
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo DV-S939 oder DV-SP800 f?r Player mit HDMI opfern?

 · 
Gepostet: 01.11.2006 - 17:07 Uhr  ·  #2
Hallo Robert,



aus eigener Erfahrung kannst Du auf einen Anschluss ?ber HDMI verzichten, ich habe diverse Ger?te (4 Sat-Receiver, 1 DVD-Player, 3 DVD-ReKorder) ?ber HDMI und YUV getestet.



Mein Ergebnis war sehr ern?chternd, keine bessere Bildqualit?t, au?er bei einen Sat-Receiver.



Ich betreibe nun Ger?te mit YUV und HDMI gemischt.



ONKYO DVD: Zitat aus Forum Thread: http://www.gardi.de/myphp/viewtopic.php?t=724



Auch im Bereich der Universal-DVD-Player ist noch mind. eine L?cke zu schlie?en, hier muss sich der Markt wohl erst f?r eines der neuen Formate entscheiden bis Onkyo etwas in diesem Bereich produziert.



Es ist sogar denkbar das Onkyo ein Produkt auf den Markt bringt, welches Blu-ray Disc (BD) und/oder HD DVD verarbeiten kann. Hierbei tippe ich auf die Toshiba Variante, einen Player oder Recorder im HD-DVD Format.




Gru?,

Dirk
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: M?nchen
Beiträge: 47
Dabei seit: 08 / 2006
Betreff:

Re: Onkyo DV-S939 oder DV-SP800 f?r Player mit HDMI opfern?

 · 
Gepostet: 01.11.2006 - 17:16 Uhr  ·  #3
Das ist sch?n zu h?ren. Mit welchen DVD Player und Bildschirm hast du getestet?



Robert
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo DV-S939 oder DV-SP800 f?r Player mit HDMI opfern?

 · 
Gepostet: 01.11.2006 - 19:49 Uhr  ·  #4
Hallo Robert,



folgende Ger?te mit HDMI besitze ich:



LCD-TV:

Philips 32PF9830/10

Panasonic TX-32LX500F



Receiver:

Onkyo TX-SR803E ***



DVD-Player:

Pioneer DV-696AV-K ***



DVD-Recorder:

Sony RDR-HX1010

Sony RDR-HX910 ***

Panasonic DMR-EX95EGS



Sat-Receiver:

Philips DSR9005/02

Homecast HS5101 CI

Humax PR-HD1000

Arion AF-9400PVR HDD 300GB



*** = habe ich nicht mehr, verkauft.



Gr??e,

Dirk
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leverkusen
Homepage: rent-my-sound.de
Beiträge: 169
Dabei seit: 01 / 2006
Betreff:

Re: Onkyo DV-S939 oder DV-SP800 f?r Player mit HDMI opfern?

 · 
Gepostet: 02.11.2006 - 17:21 Uhr  ·  #5
Ich w?rde auch bei den vorhandenen DVD Playern bleiben. YUV ist in der Praxis in der Regel auf ?hnlichem Stand wie HDMI. Bei billigen Playern ist via HDMI eine leichte "Verbesserung" zu sehen, die jedoch eher an den billigeren Video D/A Wandlern f?r den YUV Ausgang liegen d?rfte. Das sollte ja bei deinen Ger?ten qualitativ in Ordnung sein... :D
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.