Onkyo TA-2570 # wohin mit dem kabel?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ahrensburg b. Hamburg
Beiträge: 3
Dabei seit: 02 / 2006
Betreff:

Onkyo TA-2570 # wohin mit dem kabel?

 · 
Gepostet: 28.03.2006 - 08:26 Uhr  ·  #1
gru? an alle onkyo-fans!!



da hab ich doch f?r wenig euronen ein TA 2570 ersteigern k?nnen, welches dann besch?digt bei mir eintrifft. neben der gebrochenen cassettenfachaufh?ngung auch ein technischer mangel: nach dem einschalten blinkt erst die pause-taste - dann die playtaste.... keine weiteren funktionen m?glich. kurzerhand das ger?t ge?ffnet und festgestellt, dass ein kabel beim sturz seinen l?tpunkt verlassen haben muss!!!! nur: es ist nicht zu sehen wohin es geh?rt!!! wer kann hier helfen?????? es ist das rechte schwarze kabel von P709A / 709, welches sich direkt hinter den motoren befindet.



vielen dank f?r eure hilfe!!!
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2570 # wohin mit dem kabel?

 · 
Gepostet: 28.03.2006 - 21:21 Uhr  ·  #2
Hi caribbeansea,



hab grad mal ins Schaltbild geschaut. Leider weiss ich nicht was rechts ist, kannst du bitte daher mal schauen wo die Litze daneben angel?tet ist :shock: ?

Wir sprechen schon vom Steckverbinder P709 der neben dem P710 liegt, und auf die Motore und die Positionschalter geht?

Ein Foto w?r nat?rlich Super.



Gru? 😉

Herbert
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1002
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2570 # wohin mit dem kabel?

 · 
Gepostet: 29.03.2006 - 22:42 Uhr  ·  #3
Hallo caribbeansea !

Also abgesehen von dem losen Kabel (Ein Bild wäre nicht schlecht, dann könnte ich mal bei meinem 2570 nachsehen. :roll:

Eine Kurze Erläuterung zu dem Pausen-Tasten und Play-Tasten-Geblinke:

Beim Einschalten blinkt die Pause-Taste etwa 4 mal. Das ist bei den Onkyos völlig normal. Danach ist das Gerät betriebsbereit.

Da bei Dir danach die Play-Taste blinkt, Tippe ich bei Dir Zusätzlich auf ein hier für diese Tape-Decks bekanntes Problem mit dem Hubmotor, den Du aber selbst beheben kannst. 😉

http://www.gardi.de/myphp/viewtopic.php?t=157

http://www.gardi.de/myphp/viewtopic.php?t=369

Vorher aber bitte das lose Kabel klären. :oops:

MfG Stefan
und.....Willkommen im Forum !!!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ahrensburg b. Hamburg
Beiträge: 3
Dabei seit: 02 / 2006
Betreff:

Re: Onkyo TA-2570 # wohin mit dem kabel?

 · 
Gepostet: 31.03.2006 - 14:33 Uhr  ·  #4
hallo ihr lieben -erst einmal danke f?r die ersten tipps! hab mich auch schon durchs forum gelesen und ein paar anregungen zur behebung erhalten. aber irgendwo muss das kabel ja hingeh?ren.

ich habe jetzt mal ein paar fotos gemacht - hoffe das klappt mit dem einstellen hier. ohne verbindung ist das rechte schwarze kabel im linken stecker ( 709A/709). das danebenbefindliche graue kabel geht auf den im bild 2 abegbildeten motor, der den riemen antreibt und (von vorn gesehen) links hinter dem cassettenfach sitzt. rein von der biegung des kabels m?sste das schwarze aber im rechten bereich des cassettenfachs enden, denn dort enden die ebenso gebogenen kabel des "steckers" 709A/709 (siehe 3.bild).



...und das wo ich so gar nicht der techniker bin - aber ich lerne ja gern dazu!!!!!



gru?

arno



und wie kann ich hier nun bilder einstellen, ohne eine eigene homepage zu haben???? einfachheitshalber maile ich sie euch gern zu!!!!
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1002
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2570 # wohin mit dem kabel?

 · 
Gepostet: 31.03.2006 - 16:57 Uhr  ·  #5
Hi Arno !

Kurzerhand mein 2570 aufgeschraubt......:roll:
Bei mir geht das rechte schwarze Kabel zum Positionsschalter.
Und zwar zur Lötstelle des oberen hinteren Kontaktstreifens.

(Siehe Bilder, die Du gleich an Deine E-Mail-Adresse bekommst)

Guck mal bei Dir den Positionsschalter(??) an, ob da die genannte Lötstelle ohne Kabel ist.
Bitte sehr gewissenhaft untersuchen (Auf eigenes Risiko).
Lieber soll Herbert noch in seinem Schaltplan gucken (Ich habe keinen....), bevor ich was falsches erzähle.

Das Kabelbündel geht nämlich in der Mitte in einen Dicken mit Kabelbinder gesicherten Knoten, und die einzelnen Leitungen sind so schwer zuzuordnen.

MfG und viel Glück

Stefan

P.S. Das fehlende Kabel am Positionsschalter könnte auch das Play-Tasten Geblinke erklären ....
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ahrensburg b. Hamburg
Beiträge: 3
Dabei seit: 02 / 2006
Betreff:

Re: Onkyo TA-2570 # wohin mit dem kabel?

 · 
Gepostet: 03.04.2006 - 18:26 Uhr  ·  #6
soooooo - das kabel sitzt wieder fest an seinem (hoffentlich richtigem) ort! nun blinkt es auch nicht mehr gr?n... allerdings funktioniert das tape trotzdem nicht... denn weder vor- noch r?cklauf zeigen aktion - und auch play und rec werden mit missachtung gestraft! die tonk?pfe lassen sich nicht aus ihrer stoischen ruhe bringen... lediglich beim bet?tigen der play-taste zucken kurz die wickelmotoren... naja: und dann blinkt es halt auch wieder h?bsch gr?n :-)

steht jetzt f?r mich doch die prozedur des "auseinandernehmens" an? ...oder ist hier nun doch hopfen und malz verloren?



naja: sch?n aussehen tut das tape ja .-) ..es kommt zwar kein ton raus - aber immerhin :-) wie gut: auch mir ist meine ruhe nicht zu nehmen...
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1002
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2570 # wohin mit dem kabel?

 · 
Gepostet: 03.04.2006 - 23:02 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von caribbeansea
....
steht jetzt für mich doch die prozedur des "auseinandernehmens" an? ......

Genau ! :mrgreen:

MfG Stefan

Ein andermal mehr, bin grad knapp bei Zeit....
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1002
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2570 # wohin mit dem kabel?

 · 
Gepostet: 12.05.2006 - 21:50 Uhr  ·  #8
:roll: Geht dein Tape nun, oder hat Dich der Mut beim Zerlegen verlassen ??

Wenn Du Unterstützung brauchst, bitte antworten.... 😉

MfG Stefan
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.