Onkyo TA-2870 frisst bänder

 
HWTest
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Onkyo TA-2870 frisst bänder

 · 
Gepostet: 18.11.2020 - 16:18 Uhr  ·  #1
Mein TA-2870 frisst Bänder, nur manchmal und nur am Anfang der Kassette.
Es scheint dass das Band zu straff gezogen wird durch die beiden Capstans.
Wen ich die Andruck Rollen gerade geputzt habe ist die Wahrscheinlichkeit dass es passiert ziemlich hoch, wen die Rollen etwas "schmutzig" sind passiert es fast nie.
Der Riemen wurde vor ungefähr 5 Jahren getauscht (Riemen für TA-2870 aus der Bucht) und einige Zeit danach ist das Phänomen das erste mal aufgetaucht.
Der alte Riemen schien etwas lose zu sein, Probleme gab es aber nicht ...
Onkyo-OOT-Forum/topic.php?p=11091#real11091
Onkyo-OOT-Forum/topic.php?p=11096#real11096

Weiß jemand die genauen Maße des Riemens?

Oder kann dass Problem noch anderswo liegen?
HWTest
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 frisst bänder

 · 
Gepostet: 21.11.2020 - 10:04 Uhr  ·  #2
Das Problem scheint der sogenannte Back Tension Riemen zu sein - ich wusste gar nicht, dass da so ein Riemen drin ist.
Schön im diesen Bild zu sehen: Onkyo-OOT-Forum/topic.php?p=11616#real11616
Mein Riemen ist ausgeleiert und nicht wirklich elastisch.
Im Onkyo SM ist 25.8x1 square geschrieben.
Hoffentlich löst ein neuer BT Riemen das Problem ...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.