Verzerrte Aufnahme beim Onkyo TA 2870

 
Elektroohr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2019
Betreff:

Verzerrte Aufnahme beim Onkyo TA 2870

 · 
Gepostet: 25.02.2020 - 20:51 Uhr  ·  #1
Moin,
passend zu meiner champagnerfarbenen Onkyo-Anlage habe ich unlängst noch das TA 2870 bekommen.
Alles läuft prima. ABER: 1) Die Beleuchtung hinter dem Kassettenfach geht nicht und 2) man kann damit nicht aufnehmen.
Man muss den Regler bei der Aufnahme hochdrehen und hat dann alles verzerrt - dreht man ihn runter, bleiben nur noch Pegel-Spitzen hörbar.
Ich habe alles mögliche durchprobiert - der Fehler bleibt. Und zwar auf beiden Kanälen identisch!

Kann es sein, dass da irgend etwas mit der Stromversorgung nicht mehr ausreichend ist?

Gibt es für dieses Gerät irgendwo ein Service-Manual?

Viele Grüße
Werner
Elektroohr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2019
Betreff:

Re: Verzerrte Aufnahme beim Onkyo TA 2870

 · 
Gepostet: 26.02.2020 - 14:16 Uhr  ·  #2
So, ich habe inzwischen ein Service-Manual gefunden und mal reingeschaut in das Gerät - der R441 wurde gegrillt.


Und das sagt der Schaltplan dazu:


Nun ist der Widerstand nicht Ursache des Problems, sondern dessen Opfer ...
Da muss ich also mal nachmessen, was dafür sorgt, dass der zuviel Power abbekommen hat.
Irgendwas ist da wohl kurzgeschlossen.
Elektroohr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2019
Betreff:

Re: Verzerrte Aufnahme beim Onkyo TA 2870

 · 
Gepostet: 14.03.2020 - 10:41 Uhr  ·  #3
UPDATE: Inzwischen läuft wieder alles.
Ich habe Transistoren und Elkos im entsprechenden Signalweg ausgetauscht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.