R-811 RDS

Stereoempfang flattert

 
drrudolf
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2016
Betreff:

R-811 RDS

 · 
Gepostet: 07.11.2016 - 11:31 Uhr  ·  #1
Hallo,
Wohl ein "altes" Übel:
Der Empfang von FM-Signalen "flattert". Ein Wechsel des Stereodekoders AN7470 brachte keinen Erfolg. Berührt man mit dem Finger die Kontakte des LA1266 bleibt das Signal konstant.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Gruß
H. Rudolf
bernd.pa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Niederbayern
Alter: 57
Beiträge: 21
Dabei seit: 06 / 2015
Betreff:

Re: R-811 RDS

 · 
Gepostet: 07.12.2016 - 15:24 Uhr  ·  #2
hallo
bei dir hat sich der Demodulator verstellt.
das sind die (meist zwei) filter am la1266.
es sollte normalerweise mit einer maximal 1/4 Drehung getan sein.
an den zwei Messpunkten muss die Spannung eine bestimmte größe haben.
finde aber auf die schnelle kein Manual um dir deren größe genau zu sagen.
bei einigen muss sie an den filtern auf 0v, bei einigen auf wenige mV eingestellt werden.
ohne Manual nicht genau zu sagen.
eine leichte Drehung des filterkerns sollte aber schon mal dein Problem weitgehend
beseitigen.

mfg
drrudolf
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2016
Betreff:

Re: R-811 RDS

 · 
Gepostet: 04.01.2017 - 13:09 Uhr  ·  #3
Hallo,
bis auf ein thermisches Problem ( es dauert ein paar Minuten, bis irgendeine Spannung erreicht ist), ist durch Verstellen des Filters am LA1266 ds Signal wieder konstant.Danke
mfg
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.