A-8650 Eingangswahlschalter: potentielles Ersatzteil; zusätzliches Relais hinterm Schalter

Ehemalige Alps Fabrik; Relais verbauen

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2016
Betreff:

A-8650 Eingangswahlschalter: potentielles Ersatzteil; zusätzliches Relais hinterm Schalter

 · 
Gepostet: 14.03.2016 - 20:00 Uhr  ·  #1
Hi,

durch meinen kürzlichen Erwerb eines A-8650, der auf der oberen Eingangswahlschalter-Reihe (CD1, CD2, Tuner) kratzt, bin ich auf dieses Forum gestoßen.
Toll :) Also das Forum, nicht das Kratzen.

Momentan funktionieren die unteren Eingänge (Tape/Dat) einwandfrei, daher ist der Leidensdruck noch nicht groß genug, die Schalter auseinander zu friemeln, zu reinigen und wieder einzubauen.

Beruflich habe ich auch mit elektronischen Komponenten zu tun, daher dachte ich mir, ich klapper einige Hersteller von Schaltern ab, evtl. fündig bin ich bei der Firma Top-Up aus Taiwan geworden. Eine ehemalige Fabrik von Alps, die sich selbstständig gemacht hat, aber immer noch freundschaftlich mit Alps verbunden ist. Top-Up verwendet unter anderem viele alte Werkzeuge von Alps.

Ein dem Eingangsschalter am besagten Verstärker ähnlichen Switch habe ich evtl. hier gefunden:
http://www.top-up.com.tw/front…ory=375495
Da gibt es eine Spec und eine Zeichnung.
Die exakte Bauteilnummer bekommt man aus dem Katalok (Seite 41-43):
http://www.top-up.com.tw/front…ory=421219
(download link unten)

Also wäre z.B. PS1C-42B-12.5ZN-20 ein Kandidat?

Falls jemand Interesse hat, könnte ich eventuell ein paar Samples besorgen um die Verwendbarkeit zu verifizieren. Wie gesagt, derzeit ist der Leidensdruck bei mir noch nicht groß genug. Ich wäre nur gerne vorbereitet, falls die untere Schalter-Reihe zu zicken anfängt. Der Onkyo soll schließlich noch einige Jahre laufen :D

Hat jemand hier die externen Dimensionen des Schalters schon vermessen und könnte die Vergleichen?

Alternativ erwäge ich, eine zusätzlich Relais-Platine hinter die sensiblen Schalter anzubringen, so das die Eingangswahlschalter (und alle anderen auch) nur noch die Relais schalten, über die die Signale umgelenkt werden. Wurde hier sowas schon mal erwägt? Habe per Suche nichts gefunden.

Vielen Dank schon mal :)
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 04 / 2016
Betreff:

Re: A-8650 Eingangswahlschalter: potentielles Ersatzteil; zusätzliches Relais hinterm Schalter

 · 
Gepostet: 26.04.2016 - 22:49 Uhr  ·  #2
Hallo psyentist,

bastele auch gerade an meinem A-8650 herum. Das Gerät ist seit 15 Jahren in meinem Besitz und ich habe mehrmals mit mässigem, vor allem schnell nachlassendem Erfolg versucht, mit Kontaktchemie das lästige Knarzen und die Kontaktschwierigkeiten dieser Wahlschalter aus der Welt zu schaffen.

Das Zerlegen der Schalter scheint der einzige Weg zu sein - mit der großen Gefahr, dass sich eins der Federchen oder ein Schleifkontakt aus dem Staub macht. Oder ich dem Wahnsinn anheimfalle, weil sich beim Zusammenbau wieder ein Schleifkontakt verkantet hat o.O .

Als Alternative einfach neue Schalter einzulöten - wow, das wärs. Die Schalter, die Du da gefunden hast, sehen auf den ersten Blick genau so aus.
Stutzig macht mich "(SELF LOCK)", das steht auf der Zeichnung von TOP-UP drauf. Die Schalter in unserem Onkyo rasten bei Betätigung nicht ein, sondern werden über die Verbindungsschiene eingerastet und entrastet. Falls mit self-lock gemeint ist, dass die Schalter bei Betätigung einrasten, passen sie leider nicht.

Bist Du mit Deinen Recherchen weitergekommen?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Niederbayern
Alter: 54
Beiträge: 21
Dabei seit: 06 / 2015
Betreff:

Re: A-8650 Eingangswahlschalter: potentielles Ersatzteil; zusätzliches Relais hinterm Schalter

 · 
Gepostet: 25.06.2016 - 13:06 Uhr  ·  #3
hallo
ich kann euch beruhigen.
die schalter sind gar nicht so kompliziert aufgebaut(innen) das einem gleich nach dem öffnen diverse federn angreifen und kontaktflächen rausfallen.
die sind im innern nur heftig verschmutzt.
der auseinanderbau sollte allerdings mit zeit und etwas geduld erfolgen.
nach dem reinigen die Schaltflächen ein wenig einfetten.
dann habt ihr länger Freude daran.

gruß bernd
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.