Onkyo TA-2550 / Störgeräusch von Wickelmotorspannung

 
mss
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 10 / 2015
Betreff:

Onkyo TA-2550 / Störgeräusch von Wickelmotorspannung

 · 
Gepostet: 23.10.2015 - 18:35 Uhr  ·  #1
Hallo liebe Onkyo-Community,

ich wollte mein schönes TA-2550 nach vielen eingestaubten Jahren reaktivieren, um die vorhandenen Tapes der 70er in das digitale Zeitalter hinüberzuretten.

Nach einer Intensivreinigung aussen wie innen alles tiptop, aber es blubbert ganz leise!
In der Wiedergabe höre ich (bei Stiile auf dem Tape) ein leises Blubbern, etwa 10 Hz. Ich konnte einen entsprechenden Störimpuls mit dem Oszilloskop an der Wickelmotorspannung nachweisen. Es blubbert nur während der Wiedergabe.

Was mag die Ursache sein? Ein ausgetrockneter Elko? Kennt jemand das Problem?

Dank Euch im voraus für's Lesen,
Stephan
mss
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 10 / 2015
Betreff:

Ursache ermittelt, nicht beseitigt

 · 
Gepostet: 25.10.2015 - 17:20 Uhr  ·  #2
Ich beantworte mir meine Frage mal selbst.
Der Wickelmotor selbst verursacht die Störung. Je nach Umdrehungszahl (Betrieb ohne Kassette mit überbrücktem Kontakt, variable Hemmung des Aufwickelantriebes mit der Hand) variiert die Störfrequenz.
Trotz Optimierung des Entstörkonzeptes (Ersatz des Elkos gegen etwas mehr Aufwand) hat sich nichts verändert.

Entweder das Phänomen ist modellbedingt, oder der Wickelmotor ist defekt, wer ebenfalls ein 2550 besitzt kann ja mal in den Rauschpausen lauschen, ob er Ähnliches hört. Wie gesagt, ein 10Hz Blubbern.

Ich stecke nunmehr keinen weiteren Reparaturtag hinein, es ist leider frustrierend.

Grüße,
Stephan
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.