Onkyo TA-2900 Aufnahme Problem

 
onkyofreak71
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 08 / 2015
Betreff:

Onkyo TA-2900 Aufnahme Problem

 · 
Gepostet: 16.08.2015 - 15:06 Uhr  ·  #1
Hi Forumsgemeinde,
ich war früher schon einmal hier im forum als highendfreak71 angemeldet, mit dem alten Account kann ich mich aber nicht mehr anmelden, na Egal.
Jetzt bin ich als onkyofreak71 zurück, und freue mich das es das forum überhaupt wieder gibt!
Ich habe nänmlich ein problem mit meinem TA-2900, wenn ich etwas abspiele dann höre ich im Hintergrund auch die zweite Seite der Kassette, natülich rückwerts, das hört sich total bescheiden an? :'(
Was kann sich da verstellt haben, und wie kann ich abhilfe schaffen? :-/
Ich bin für jede hilfe sehr Dankbar? :-)
onkyofreak71
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 08 / 2015
Betreff:

Re: Onkyo TA-2900 Tonkopf einstellen

 · 
Gepostet: 16.08.2015 - 15:54 Uhr  ·  #2
Hallo nochmal,
ich habe gerade festgestellt das wenn ich Aufnehme die Spur die überspielt wird nicht ganz gelöscht wird??? :'(
Es ist in leisen teilen des Liedes das lied das vorher drauf war dann auch noch zu hören???
Wie kann das sein, kann man am Löschkopf auch etwas einstellen, oder ist der Defekt??? :(
MfG onkyofreak71
jim_knopf
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1026
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2900 Aufnahme Problem

 · 
Gepostet: 16.08.2015 - 17:58 Uhr  ·  #3
Hallo Onkyofreak71
und herzliches "Wiederwillkommen" im Forum!

das mit dem "nicht ganz löschen" ist mir auch rätselhaft....

Vielleicht solltest Do mel eine Cassette mit ohne Signal :D neu bespielen, also die ganze Vorder und Rückseite einmal nur ohne neues Signal Löschen und dann die Cassette mal anhören.

Hast Du noch ein zweites Kassettendeck?

Ich habe ein solches Phänomen noch nicht mit meinen alten Geräten beobachten können, nehme aber auch fast nix mehr auf, sondern genieße meine alten Aufnahmen....

Gruß Stefan
onkyofreak71
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 08 / 2015
Betreff:

Re: Onkyo TA-2900 Aufnahme Problem

 · 
Gepostet: 16.08.2015 - 18:19 Uhr  ·  #4
Hallo jim_knopf,

danke für die schnelle Reaktion und den Tipp,
leider habe ich nur noch dieses eine Deck, die anderen mussten alle aus platzgründen weichen,
meiner Frau zuliebe! :love: O-) :bandit:
Aber das mit der Leer-Kassette Bespielen und Abspielen ob es dann auch so ist, probiere ich aus, werde dann beriechten! 8-)

Gruß onkyofreak71
onkyofreak71
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 08 / 2015
Betreff:

Re: Onkyo TA-2900 Aufnahme Problem

 · 
Gepostet: 16.10.2015 - 17:31 Uhr  ·  #5
Das Tape läuft jetzt wieder, ich habe das Laufwerk komplett entmagnetisiert und die Köpfe gründlich gereinigt und danach nimmt er wieder auf wie am ersten Tag! :love: :D
Es ist einfach ein sensationelles Gerät TA 2900, einfach nur Super! 8-)

Gruß onkyofreak71
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.