Onkyo TA-2870 R1 Ferbedienung Problem

R1 Ferbedienung vom Receiver funktioniert nicht

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Onkyo TA-2870 R1 Ferbedienung Problem

 · 
Gepostet: 09.01.2015 - 13:34 Uhr  ·  #1
Ich habe da noch ein kleines Problem mit dem Onkyo TA-2870 und zwar habe ich probiert es mit der Onkyo R1 RC-286 Fernbedienung vom Receiver zu bedienen und es funktioniert nicht.
Original R1 Kabel durchgeschleift, der CD Player funktioniert, Tape Deck nicht und DAT (das habe ich aber erwartet) auch nicht.
Ich habe mir eine Onkyo UNIFIER RC-AV20M Fernbedienung gekauft, aber das Resultat ist das selbe.
Ich habe auch mit den R1 Kabeln experimentiert, also CD und Tape direkt am Receiver, CD-Tape-Receiver, Tape-CD-Receiver und das Resultat ist immer das selbe, CD funktioniert, Tape nicht.
Mit der original TA-2870 Fernbedienung funktioniert es, aber da geht ja das Signal direkt über den IR Sensor des Tape Decks.
Ich habe das Problem, zwar gelöst, indem ich die Signale für DAT und Tape von den original Fernbedienungen gelernt habe, aber mich würde interessieren ob das normal ist oder etwas im dem TA-2870 kaputt ist.
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1008
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 R1 Ferbedienung Problem

 · 
Gepostet: 10.01.2015 - 15:19 Uhr  ·  #2
Hallo HWTest!

Aus meiner Erinnerung mit TA 2570 am nicht mehr in meinem Besitz befindlichen TX-DS696 über RI verbunden:
Da gab es 2 verschiedene einstellbare Codes an der Fernbedienung des Surrounders. Einmal bei Verwendung über RI und einmal, um das Deck direkt mit dem internen IR Empfänger zu steuern. Bei mir ging damals beides.
Ich weiß jetzt nicht, welcher Tape (bzw. DAT Code) in Deinen Fernbedienungen vorprogrammiert ist. Soweit ich weiß, geht RI Verbindung auch immer nur dann, wenn auch die entsprechenden Verstärker-Eingänge über Cinch verkabelt sind. (Vielleicht hattest Du nur RI ohne weitere Verkabelung getestet)

Gruß Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 R1 Ferbedienung Problem

 · 
Gepostet: 10.01.2015 - 17:27 Uhr  ·  #3
Hallo Stefan,
erst mal vielen Dank für die Antwort.

Ich habe Deck-A und Deck-B auf beiden Onkyo Fernbedienungen probiert, mehr ist da nicht mit Tape oder DAT.
Inzwischen habe ich sogar EFCs (Enhanced Function Code) für meine URC-8210 universal Fernbedienung gefunden, die ermöglichen die DAT über R1 zu steuern, aber mit dem TA-2870 hatte ich kein Glück und ich habe alle EFCs ausprobiert.
DAT, Tape und CD sind natürlich auch mit Cinch Kabeln angeschlossen.

Sieht fast so aus, das etwas kaputt ist und ich das Tape eben direkt über IR steuern muss ...
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1008
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 R1 Ferbedienung Problem

 · 
Gepostet: 10.01.2015 - 18:08 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von HWTest

... und ich das Tape eben direkt über IR steuern muss ...

Naja, solange das geht ist ja dennoch alles gut!
Ich habe mich an das Tapedeck über Fernbedienung steuern eh nie gewöhnen können. Bin aber eher der Albumhörer (also Cassetten eben ganz durch und dann umdrehen :D )
Ohnehin sind die meisten meiner Tapedecks eh noch ais der vor RI Zeit!

Ein schönes Wochenende wünscht
Stefan!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.