Onkyo A-8670 schaltet nach ca. 2h Betrieb ab

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kahl am Main
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2012
Betreff:

Onkyo A-8670 schaltet nach ca. 2h Betrieb ab

 · 
Gepostet: 19.07.2012 - 17:34 Uhr  ·  #1
Hallo liebe Leute,



Ich habe einen Onkyo Verst?rker A-8670 erstanden, der leider nach ca. 2 Stunden Betrieb selbst abschaltet. Dabei geht die Servo LED aus und er gibt keinen Ton mehr von sich, bis er etwas abgek?hlt ist. Nach ca. 15-20 min kann man Ihn dann wieder einschalten. Nach nach 45-60 min geht das Spiel wieder von neuem los. Habe bereits alle Bauteile an der Endstufe gr?ndlich abgeklopft. Kein Wackelkontakt erkennbar.



Schaltet der Lervo LED bzw. die Relais an der Endstufe durch ?berhitzung (Temperaturmessung) oder durch ?berlastung (Amp-Messung) ab?



Falls ich das gute St?ck nicht reparieren kann, geht er wieder zur?ck. W?re aber schade drum.



Wer kann mir hier weiterhelfen?



Gru?



Uwe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: M?nster
Beiträge: 156
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo A-8670 schaltet nach ca. 2h Betrieb ab

 · 
Gepostet: 25.07.2012 - 22:34 Uhr  ·  #2
Hallo,

schau Dir diesen Thread mal an, der A 8670 ist mit dem 8780 von der Endstufe identisch.



http://www.gardi.de/myphp/view…highlight=
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kahl am Main
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2012
Betreff:

Re: Onkyo A-8670 schaltet nach ca. 2h Betrieb ab

 · 
Gepostet: 26.07.2012 - 14:05 Uhr  ·  #3
Hallo Edgar,



Vielen Dank f?r diesen sehr interessanten Link. Das sieht nach einer guten L?sung aus.



Jetzt muss ich - als absoluter Anf?nger - nur noch die entsprechenden Pl?ne runterladen um die Messstellen VCT und IID zu identifizieren.



Gibt es zuf?llig (ja ja Anf?nger.) ein Bild um diese Messstellen sehr einfach zu finden?



Gru?



Uwe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: M?nster
Beiträge: 156
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo A-8670 schaltet nach ca. 2h Betrieb ab

 · 
Gepostet: 26.07.2012 - 22:19 Uhr  ·  #4
Die Messpunkte sind einfach auf der Endstufen - Hauptplatine zu finden. Es sind f?r den linken und rechten Kanal je 2 Metallstifte, beschriftet mit VCT und IID. Auf den Photo siehst Du wie ich den Ruhestrom ?ber die blauen Trigger justiere. Das ist Feinarbeit, an den Metallstiften rutscht man leicht ab, das k?nnte einen Kurzschluss verursachen und Schaden zur Folge haben.

Daran denken das Ger?t im Leerlauf 15 min warmlaufen lassen.

12 bis max 15 mv w?rde ich einstellen.

Schalte das Ger?t aus und miss ne Stunde sp?ter nochmal nach.

?ndert sich die Spannung immer wieder, m?ssen die Trigger neu.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kahl am Main
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2012
Betreff:

Re: Onkyo A-8670 schaltet nach ca. 2h Betrieb ab

 · 
Gepostet: 26.07.2012 - 22:38 Uhr  ·  #5
Hallo Edgar,



Vielen Dank f?r diese ausgezeichnete Hilfe!



Ich habe die Messpunkte f?r den Ruhestrom - 3 Metallstifte in Reihe mit der Beschriftung VCT, E und IID - problemlos gefunden. Die blauen Trigger sind beim A-8670 auf der anderen Seite der K?hlk?rper (R535 und R536).

Ich werde die Messung morgen abend noch mal wiederholen und Dir berichten.



Gru?



Uwe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: M?nster
Beiträge: 156
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo A-8670 schaltet nach ca. 2h Betrieb ab

 · 
Gepostet: 27.07.2012 - 14:36 Uhr  ·  #6
Das h?rt sich gut an.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kahl am Main
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2012
Betreff:

Re: Onkyo A-8670 schaltet nach ca. 2h Betrieb ab

 · 
Gepostet: 28.07.2012 - 17:32 Uhr  ·  #7
Hallo Edgar,



Hatte leider etwas l?nger gedauert bis ich mich wieder melde.

Nachdem der Ruhestrom nun auf 13 mV eingestellt war und auch einigerma?en stabil blieb (max +/- 1 mV) schaltete sich der Verst?rker wieder ab. Das Einstellen hat zwar nicht geschadet, war aber wohl nicht die Ursache.

Ich bemerke jedoch kurz vor dem Abschalten (1-2 min lang) einen Brumm-Ton auf dem linken Lautsprecher. Effekt hat sich bei weiteren Versuchen best?tigt.

Druck auf eine 3er Gruppe blauer Kondensatoren (einer mit 25V, 1000?F, alle in der N?he des Triggers f?r den linken Kanal) oder dort direkt auf die Platine ?nderte den Brumm-Ton oder lie? ihn mal f?r fast eine Stunde weg.

Eine Sichtpr?fung der Platinen-Unterseite zeigte keine Besch?digungen oder schlechte L?tstellen.

Bevor ich hier zum L?tkolben greife will ich mir lieber noch mal Rat vom Experten einholen.

K?nnte ein defekter Kondensator die Ursache sein? Der nach ca. 1,5 bis 2h Betrieb einen Fehler verursacht?



Gru?



Uwe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: M?nster
Beiträge: 156
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo A-8670 schaltet nach ca. 2h Betrieb ab

 · 
Gepostet: 29.07.2012 - 14:42 Uhr  ·  #8
Bau das gute Sch?tzchen am Besten wieder zusammen, und melde Dich mal hier :



http://www.good-old-hifi.de/



Die haben richtig Ahnung, es lohnt sich f?r den A 8670.

Zur Zeit h?re ich abwechselnd Musik mit dem A 8780 und Denons damaliges Topmodel PMA 1315 R.

Klang und vorallem Verarbeitung sind beim Onkyo besser.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.