TX-NR 808 Delay gegen?ber Zone 2

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2011
Betreff:

TX-NR 808 Delay gegen?ber Zone 2

 · 
Gepostet: 05.04.2012 - 21:16 Uhr  ·  #1
Habe in meinem Heimkino einen TX-NR 808 im Betrieb mit dem ich bisher auch recht zufrieden bin. Direkt im Raum daneben ist mein B?ro, dem ich jetzt einen Verst?rker und Boxen "spendiert" habe. Am Cinch-Ausgang f?r Zone 2 am TX-NR 808 habe ich eine Leitung zum Verst?rker gelegt. Der Ton im B?ro wird aber nicht zeitgleich mit den Boxen im Kinoraum ausgegeben, sondern ist im B?ro etliche Millisekunden fr?her zu h?ren, was dann bei offener T?r zu unangenehmen Echoeffekten f?hrt.



Ich habe die Bedienungsanleitung schon von vorne bis hinten durchgelesen, kann aber dazu keine Einstellm?glichkeit finden.



Es ist auch unabh?ngig davon welche Soundeinstellung (Direct, Neo usw.) ich am AVR ausw?hle.



Hat jemand den gleichen Effekt? Gibt es Abhilfe?



Viele Gr??e und sch?ne Ostern,



NormalZeit
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Stuttgart
Alter: 53
Beiträge: 392
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: TX-NR 808 Delay gegen?ber Zone 2

 · 
Gepostet: 17.04.2012 - 13:42 Uhr  ·  #2
hallo und willkommen hier im forum



ich vermute starkt, dass es daran liegt, dass an zone zwei nur analog ausgegeben wird und das signal keine soundaufpolierer durchlaufen muss und daher einen tick fr?her im zweiten raum ankommt
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.