A-8850 ?berholen

 
Chocobo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

A-8850 ?berholen

 · 
Gepostet: 16.02.2012 - 09:46 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,



habe gestern einen gebrauchten A8850 erworben. Eins vorneweg: bin total begeistert von der soliden Verarbeitung und der unersch?pflichen Leistung des Integras. Dazu sieht er im Rack ?ber meinem DX7510 richtig gut aus *g*. Naja, nichtsdestotrotz hat er ein paar Macken und es muss noch einiges gemacht werden bis der Verst?rker wieder in altem Glanz erstrahlt. Dazu h?tte ich einige Fragen und erhoffe mir Tipps, Anregungen und Hilfe.



1. Beim Drehen des Source Direct Schalters "kr?chzt" es aus den Lautsprechern --> bekanntes Problem, Schalter nach Anleitung ?ffnen und reinigen.



2. Direkt nach dem wechseln von einer Quelle auf die n?chste (z.B. von CD auf Phono) h?rt es sich manchmal sehr dumpf, verrauscht und kr?chzend an. Nach hin und herdrehen am LS Regler und Source Direct Regler geht es dann. K?nnte auch das am Source Direct Schalter liegen? Oder lieber den Quellenwahlschalter auch auseinandernehmen?



3. Der LS Regler l?sst sich komplett durchdrehen und auch er kr?chzt im Bereich der Nullstellung. d.h. es gibt keine Anschl?ge bei Nullstellung und max. Ausschlag. Ist das Normal? Poti defekt? oder eventueller Fehler beim Zusammenbau durch den Vorbesitzer (er meinte er h?tte den Source Direct Schalter schon einmal gereinigt)?



4. Balance und Treble Regler sind leicht verbogen, kann auch dies durch einen Fehler beim Zusammenbau hervorgerufen sein, oder hat der Vorbesitzer es tats?chlich fertig gebracht die massiven Teile zu verbiegen.?



5. Der Verst?rker verursacht im Vergleich zu meinem zweiten Verst?rker (Advance Acoustic MAP 305) ein relativ hohes Grundrauschen in den LS, unabh?ngig von der gew?hlten Quelle. Kann dies evtl. durch Korossion in den LS Klemmen kommen? (evtl. mal deren Widerstand messen?) Oder hat sonst jemand eine Idee wie man dem Rauschen auf den Grund gehen kann?



6. Wenn jemand Tipps zum allgemeinen Reinigen des Verst?rkers, sowohl Innen, als auch Aussen hat, immer her damit :-)





7. Ideen und Vorschl?ge was ich sonst noch ?berpr?fen k?nnte? Service Manual und L?tkolben vorhanden *g*



Bin f?r jede Hilfe und jeden Tipp sehr dankbar





Gru
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.