Onkyo TX-SR608 # Videoprozessor funktioniert nicht mehr

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 02 / 2011
Betreff:

Onkyo TX-SR608 # Videoprozessor funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 19.02.2011 - 17:07 Uhr  ·  #1
Bin seit ein paar Tagen Besitzer eines neuen TX-SR608. Einrichten usw. hat auch alles prima geklappt. Einmessen ?ber OSD und Konfiguration ?ber selbiges liefen v?llig problemlos. War auch echt super begeistert von dem Teil, bis es nach einem Tag Ruhe schon los ging, dass das Bild ?ber den Receiver extreme St?rungen hatte. Habe dann erst mal das Bild nur durchschleifen lassen, weil ich dachte es liegt an der Quelle. Als mir dann aufgefallen ist, dass so das OSD nicht mehr funktioniert, wollte ich es wieder aktivieren und siehe da, es funktioniert nicht mehr. Er schaltet bei SETUP zwar um, aber statt des blauen Men?s bekomme ich nur noch einen schwarzen Schirm und die Meldung "no signal". Was noch sehr komisch ist, ist die Tatsache, dass die Bildeinstellungen "Cinema", "Benutzerdefiniert" usw. keinerlei Einfluss mehr auf die Ausgabe haben. Da hat man vorher einen zum Teil riesigen Unterschied gesehen. Aktuell scheint es so, als w?re der Videoprozessor komplett "verschwunden". Auch analoge Videosignale kommen nicht mehr ?ber HDMI aus dem Receiver. Meine WII hat nur noch Ton und kein Bild mehr. Auch ein RESET hat leider nicht geholfen. Hat jemand das schon mal gehabt? W?rde ihn eigentlich nur ungern zur?ckschicken, weil ich ihn so echt klasse finde! :-(
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Stuttgart
Alter: 53
Beiträge: 392
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR608 # Videoprozessor funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 21.02.2011 - 12:32 Uhr  ·  #2
das h?rt sich meiner meinung nach wie ein defekt an
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 02 / 2011
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR608 # Videoprozessor funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.03.2011 - 12:16 Uhr  ·  #3
@Mystiker



Alternative:

Es gibt eine undokumentierte Funktion den "Videoprozessor" "An" und "Aus" zu schalten.



Auf dem Ger?t "VCR" & "Return" gedr?ckt halten und dann mit links/rechts von "Use" auf "Skip" ausw?hlen (An/Aus). Das hat aber zur Folge (bei Aus) das keine Lautst?rkebalken mehr angezeigt werden und das Men? nur ?ber das Ger?tedisplay angezeigt wird. Das gro?e Setup geht immernoch On-Screen.



Vielleicht hilft es Dir ja !



Viele Gr??e

Shakes
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.