Onkyo TX-SR702E # Ged?chtnisverlust

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Onkyo TX-SR702E # Ged?chtnisverlust

 · 
Gepostet: 06.06.2010 - 16:42 Uhr  ·  #1
Hallo, nun zum zweiten mal innerhalb weniger Wochen verliert mein Receiver s?mtliche Sender und Einstellungen aus dem setup.

Es kann doch wohl nicht sein, dass bei einem so jungen Ger?t schon der Goldcap platt ist. Gibt es andere Ursachen oder wo sitzt gegf. das Teil?

Gr??e Hans
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR702E # Ged?chtnisverlust

 · 
Gepostet: 07.06.2010 - 23:28 Uhr  ·  #2
Das ist zumindest recht ungew?hnlich, also messe den einfach mal nach, ob der die Spannung noch h?lt.

Habe leider kein Schaltbild, aber ich vermute entweder auf der Hauptplatine oder auf der Displayplatine.



Gru? 😉

Herbert
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR702E # Ged?chtnisverlust

 · 
Gepostet: 08.06.2010 - 20:01 Uhr  ·  #3
hi herbert,

jo werd ich man wochenende mal machen.

gr??e hans
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR702E # Ged?chtnisverlust

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 18:32 Uhr  ·  #4
hallo,

gerade will ich mir das ger?t vornehmen, als mir auff?llt, dass der lautst?rkeregler wackelt: m?glicherweise hat der unbeabsichtigt eins auf die nase gekriegt. k?nnte das in zusammenhang mit dem vergessen der speicherdaten stehen?

und was k?nnte dort zerbrochen sein oder sich gel?st haben?.

die lautst?rkereglung geht aber noch, sowohl manuell, als auch per FB

gr??e hans
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.