Onkyo TX-SR508 # Absturz bei Lautsprechereinrichtung

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2010
Betreff:

Onkyo TX-SR508 # Absturz bei Lautsprechereinrichtung

 · 
Gepostet: 16.05.2010 - 22:01 Uhr  ·  #1
Hallo Leute,



ich habe ein Problem mit meinem neuen AV-Reiceiver.

Ich wollte den neuen Onkyo mit meinen neuen Boxen Teufel Motiv 6 zusammen einrichten.



Ich habe alles in den original Einstellungen belassen. Ich wollte im On-Screen Men? lediglich Audyssey 2EQ Raumakustik-Korrektur und Lautsprecherkonfiguration durchf?hren (mittels Messmikrofon).



Alles hat funktioniert, bus beim Senden von T?nen aus dem Sur Left Speaker. Die T?ne kamen leiser als aus den anderen LAutsprechern, wurden 3 mal abgespielt und dann ging der Receiver aus (in den Standby-Betrieb). Als ich ihn wieder anmachte, war das On-Screen Dsiplay weg. Ich bekomme dieses auch nicht mehr eingestellt. Alle HDMI-Anschl?sse sind fest. Dann habe ich versucht die Lautsprecher nochmals mittels Reiceiver Display einzurichten. Wiederholt lief alles, bis auf den linken Sur-Speaker. Der Reiceiver ist wieder abgest?rtzt.



Was kann ich tun? Ich bin ratlos und zudem traurig, da alles brandneu ist.



Danke im Voraus f?r Tipps.



BG,

Frank
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR508 # Absturz bei Lautsprechereinrichtung

 · 
Gepostet: 17.05.2010 - 13:51 Uhr  ·  #2
Hallo,



ich bin verzweifelt. Was kann ich denn tun?

Hat keiner einen Tipp f?r mich?



VG,



Frank
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1005
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR508 # Absturz bei Lautsprechereinrichtung

 · 
Gepostet: 17.05.2010 - 16:48 Uhr  ·  #3
Hallo Frank !

Mir fällt auch nix anderes ein, als Dir zu raten, nochmals alle Verkabeungen insbes. der Lautsprecher auf Korrektheit und/oder Verpolung zu pr?fen. Insbesondere den Surroundspeaker, der im Einmeßprogramm Mucken gemacht hat.

Mit Audyssey kann ich leider auch nicht mit Erfahrungen dienen, da ich meinen älteren Surrounder noch manuell eingemessen habe.

Trotzdem viel Erfolg bei der Fehlersuche !
Gruß Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR508 # Absturz bei Lautsprechereinrichtung

 · 
Gepostet: 17.05.2010 - 19:56 Uhr  ·  #4
Danke!

Die Verkabelung habe ich neu gemacht. Danach ging der Speaker, aber das Bild war nach wie vor nicht da.

Receiver zur?ck in Werkseinstellungen zu setzen hat es dann gebracht. Das Bild ist wieder da!



Sollte ich ansonsten noch Einstellungen am Receiver ?berarbeiten? Aus Erfahrung? Oder reicht die Einmessung der Speaker?



Viele Gr??e,



Frank
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1005
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR508 # Absturz bei Lautsprechereinrichtung

 · 
Gepostet: 17.05.2010 - 21:36 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von FrankZander
. . .
Sollte ich ansonsten noch Einstellungen am Receiver überarbeiten? . . .


Hallo Frank !

Freut mich, daß es nun funktioniert!

Eigentlich ist jetzt erstmal Zeit für's Genießen angesagt. Schließlich müsst Ihr Euch noch kennenlernen, Dein Onkyo und Du. Alle weiteren notwendigen Veränderungen ergeben sich dann nach Deinen Anforderungen im laufenden Betrieb. Sollten dann Fragen auftauchen, kannste die hier bestimmt loswerden. 😉

Gruß Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR508 # Absturz bei Lautsprechereinrichtung

 · 
Gepostet: 17.05.2010 - 22:24 Uhr  ·  #6
Hallo Stefan,



vielen Dank!

Auf welchen Kanal sollte ich denn bei DVDs/BDs stellen? Wo habe ich am meisten "Sound". Man kann ja eine Menge durchschalten.



VG,



Frank
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.