TX-SR508 Probleme mit Sat Receiver und DolbyDigtial

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

TX-SR508 Probleme mit Sat Receiver und DolbyDigtial

 · 
Gepostet: 02.02.2012 - 16:28 Uhr  ·  #1
Hallo,



Ich besitze einen Onkyo TX-SR508 und seit kurzem einen Comag SL 40 HD. Den Comaq hab ich per HDMI(an HDMI3) und Digitalem Kabel(an Coax2) an den Onkyo angeschlossen. Am Sat Receiver sind alle n?tigen Einstellungen vorgenommen worden.



Jetzt zu meinem Problem:

Ich h?re bei Filme etc. mit Dolbydigital Tonformat kein Ton. Der Onkyo schaltet auf Dolbydigital um, aber der Ton bleibt weg.

Wenn ich jetzt aber im Setup Men?, den HdMI Input f?rn Sat Receiver ausstelle, sodass nur noch der Coax Eingang angeschlossen ist, bekomm ich aufeinmal ein DD Tonformat.

Hat irgendjemand ne ahnung, woran das liegen kann? Und wie man das beheben kann?



Gr??e

Platzwart
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2012
Betreff:

Re: TX-SR508 Probleme mit Sat Receiver und DolbyDigtial

 · 
Gepostet: 02.02.2012 - 20:44 Uhr  ·  #2
Ich hab die Antwort jetzt schon selber gefunden.

Falls jemand jemand das gleiche Problem hat und nicht weiter wei?:



Man muss einfach die Audio-Taste auf der Fernbedienung vom AVR dr?cken, dann 2 mal nach oben gehen auf den Men?punkt Audio Selection und dann dort die Quelle von HDMI auf COAX(oder optisch, je nach Quelle) umschalten.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.