HDMI Problem bei mehreren aktiven Ger?ten am NR 509

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2011
Betreff:

HDMI Problem bei mehreren aktiven Ger?ten am NR 509

 · 
Gepostet: 29.10.2011 - 17:48 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,



vielleicht hat jemand von euch eine L?sungsidee.



Ich habe drei Ger?te ?ber HDMI am NR 509 angeschlossen.



  • BluRay LG BD390
  • Technisat HD Sat Receiver
  • PC mit ATI HD 4600 (?ber DHCP nach HDMI Adapter)



Wenn ich nur eines der Ger?te anschalte, funktioniert alles prima.



Wenn aber der PC l?uft, funktioniert zwar der Sat-Receiver noch, aber der BluRay-Player liefert nur noch ein rosa Bild (seltsam ist, dass das Startlogo des Players angezeigt wird - erst, wenn die BlueRay geladen wird, bricht das Bild zusammen). Wenn alle drei Ger?te an sind, dann liefert nur der PC ein vern?nftiges Bild. Beim Umschalten auf den Sat-Receiver oder auf BluRay Player sehe ich ein schwarzes bzw. rosa Bild. Sat-Receiver und BluRay-Player st?ren sich aber nicht.



Das Problem ist wohl, dass der HDMI-Handshake nicht mehr richtig funktioniert, bei mehreren aktiven Ger?ten. Aber das sollte doch nicht sein, oder? K?nnen sich die HDMI-Eing?nge gegenseitig st?ren?



Das ist ein wenig nervig - zumal der PC h?ufiger parallel zum BluRay-Player l?uft. Dann muss ich jedes mal das HDMI-Kabel des PC ziehen um eine BluRay sehen zu k?nnen.



Hat jemand ?hnliche Probleme? Gibt es da eine L?sung? Oder hat jemand eine Idee, was ich da probieren k?nnte?



Ich habe die aktuelle Firmware.



Viele Gr??e

A.P.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.