TX NR 509 - Anschlussproblem

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hessen
Beiträge: 1
Dabei seit: 09 / 2011
Betreff:

TX NR 509 - Anschlussproblem

 · 
Gepostet: 23.09.2011 - 18:55 Uhr  ·  #1
Hallo @,

ich habe eine Anschlussfrage an die erfahrenen Onkyoianer :).

Ich habe einen Onkyo TX NR 509, einen LED TV (Samsung UE37C6200), einen Telekom Mediareceiver 300, einen BluRay Spieler Phillips BDP3000 sowie von Onkyo ein 5.1 Boxenset.

Idealerweise m?chte ich alle Ger?te ?ber den Onyo-Receiver via HDMI-Kabel steuern. Dies funktioniert mit dem BDP3000 problemlos. TV Empfang ?ber den Mediareceiver bekomme ich aber nur, wenn ich diesen direkt mit dem TV verbinde. Sobald ich den Mediareceiver aber via HDMI mit dem Onkio-Receiver (DVR oder Cable/SAT) verbinde, kommt am TV kein Bild-/Tonsignal an. Die Anschl?sse habe ich mehrfach gepr?ft, ebenso die HDMI Kabel.

Mache einen Denkfehler, ist diese Konstellation vielleicht nicht m?glich?

Danke vorab f?r R?ckmeldungen, egal wie diese ausfallen:).

LG Wolfgang
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Stuttgart
Alter: 53
Beiträge: 392
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: TX NR 509 - Anschlussproblem

 · 
Gepostet: 26.09.2011 - 13:14 Uhr  ·  #2
und die eingangszuordung der hdmi-anschl?sse im avr hast du auch gepr?ft?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.