Onkyo TX-SR508 # LPCM 5.1 und 7.1 und Surround Boxen

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 06 / 2010
Betreff:

Onkyo TX-SR508 # LPCM 5.1 und 7.1 und Surround Boxen

 · 
Gepostet: 09.06.2010 - 14:27 Uhr  ·  #1
Hallo Alle,

zum ersten Mal hier, da ich den Onkyo Receiver erst zwei Tage habe.



Und sofort zur Sache. Ich habe meine Konsole an den Receiver angeschlossen. Wenn ich jetzt den Ton von der Konsole als Bitstream ausgebe, sind die Surround Boxen dort wo sie sein sollen (links und rechts). Wenn ich aber den Ton als LPCM ausgebe werden die Surround Boxen vertauscht (linker spielt das was rechter spielen soll und umgekehrt). Das Problem ist bei Onkyo bekannt. Man soll sich an Support wenden, sie schicken einen dann zum Werkstatt, wo man seinen Receiver zur reparatur lassen soll.

Ich habe ein bisschen gesucht und gefunden, dass in Onkyo USA wird wegen des Problems ein Firmware Update zur Verf?gung gestellt. Aber nur wenn man dort den Receiver registrieren und danach bekommt man die Datei. Ich nehme an, man brennt sie auf CD/DVD und danach ?ber HDMI (oder andere Schnittstelle) wird die Firmware ge?ndert. Da aber in USA andere TV Formate (NTSC) und vielleicht noch mehr anders ist, mochte ich es damit nicht ausprobieren.



Jetzt meine Frage: hat jemand schon von Onkyo neue Firmware bekommen? Warum kann man sie in Europa nicht selbst ?ndern?



Ich habe einfach keine Lust mit dem Receiver rumzulaufen, wenn ich schon alles angeschlossen habe.



Gru?,

Pawel
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR508 # LPCM 5.1 und 7.1 und Surround Boxen

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 16:24 Uhr  ·  #2
Hallo Pawel,



ich gebe dir recht mit Selbstupdate ist man meineserachtes bei Onkyo Deutschland recht vorsichtig. Hast du (wie beschrieben) dich an den Service gewand? http://www.eu.onkyo.com/de/firmware/firmware_de_8688419.php

Und die hatten NUR die L?sung mit der Werkstatt? Kann ich pers?nlich nicht verstehen, dann h?tten die das ja auch gleich dort so schreiben k?nnen, ferner k?me es ONKYO sicher billiger dir das Update zuzuschicken als die Werkstatt zu bezahlen. Und in USA klappt das ja wohl auch.



Gru? 😉

Herbert
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 06 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR508 # LPCM 5.1 und 7.1 und Surround Boxen

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 20:02 Uhr  ·  #3
Genau. Ich habe die dort angegebene Email Adresse benutzt, um zu fragen was ich machen muss. Ich habe auch nachgefragt, ob es nur im Werkstatt m?glich ist es zu "reparieren" (die in Werkstatt wussten sowieso nichts von dem Problem und meinten, dass sie das Ger?t ?ffnen m?ssen).



Als ich die L?sung mit Firmware-Update in USA gefunden, habe ich auch bei Onkyo DE gefragt, ob ich so was auch nicht bekommen k?nnte. Nach einer Woche keine Antwort, ich bereite alles vor am Montag den Receiver in die Werkstatt zu bringen. Schade, aber mach man nichts.



Gru?.



update: Auf der US Web-Seite wurde der Service-Hinweis korrigiert. Man muss das Ger?t auch zuschicken. Somit bleibt nichts anderes als sich bei dem Werkstatt zu melden.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 06 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR508 # LPCM 5.1 und 7.1 und Surround Boxen

 · 
Gepostet: 17.04.2011 - 21:09 Uhr  ·  #4
Update: den Receiver habe ich erst jetzt zur Reparatur gegeben. Firmware wurde upgedated, jetzt scheint alles in Ordnung zu sein.



Gru?,
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.