Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 15.01.2011 - 15:32 Uhr  ·  #1
Hallo,



habe gestern gebraucht einen Onkyo

P 3060 R

und einen

M 5060 R



erstanden.



1. Leider ist bei der Endstufe das linke VU-Meter im Betrieb nicht beleuchtet und bei der Vorstufe kratzt der Lautst?rkeregler. Ist das in kleinem Rahmen reparierbar?



2. Habe jetzt den Vorverst?rker auf die Endstufe gesetzt. Reicht der Abstand wegen der W?rmeentwicklung.



Die Onkyos laufen an Klipsch RF 82, klanglich bin ich sehr zufrieden, der Bass kommt wesentlich besser als an dem vorher angeschlossenen Denon PMA 535. Wenn nur die beiden kleinen Fehler nicht w?ren.



Gr??e aus dem Rheinland,

Joachim
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 18.01.2011 - 19:54 Uhr  ·  #2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamm
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 18.01.2011 - 23:02 Uhr  ·  #3
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 19.01.2011 - 21:03 Uhr  ·  #4
Danke!
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1002
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 19.01.2011 - 21:31 Uhr  ·  #5
Hallo Joachim !

Schau Dir die Endstufenbeleuchtung erstmal am offenen Gerät an. Anhand der Blauen Farbe der Beleuchtung vermute ich, daß die umgebaut worden ist (möglicherweise auf LED ?)

Im Werkszustand sollte die Beleuchtung der Endstufe in der Einschaltpause rötlich, danach "freigeschaltet" grünlich sein.

Das kratzende Poti müsste man ausbauen und reinigen, falls nicht verschlissen. Das "gängige" Kontaktspray ist umstritten.

Gruß Stefan

und viel Erfolg.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 20.01.2011 - 17:54 Uhr  ·  #6
Danke f?r die Tips!

Bin mir noch nicht sicher ob ich beide Teile behalten m?chte, den Vorverst?rker muss ich nicht umbedingt behalten, evtl. steht der bald zum Verkauf. H?re meistens vom iMac mit Nuforce DAC und als zweite Quelle ganz selten CD, denke daf?r gibts was kleineres. Mich beunruhigt auch ein bi?chen die Temperatur des P3060R, wird schon ganz sch?n warm.



Joachim
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 23.01.2011 - 18:46 Uhr  ·  #7
Hat jemand die Angaben zum Stromverbrauch des P 3060 R?

Danke, Joachim
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1002
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 24.01.2011 - 08:01 Uhr  ·  #8
Hi Joachim!

Was sagt das Typschild über die maximal mögliche Leistungsaufnahme?

930W ? Kann das sein? Hab's nur anhand von Bildern der Rückseite der M-5060R aus dem Netz (nicht so gut lesbar) abgelesen. . .

Gruß Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 24.01.2011 - 20:10 Uhr  ·  #9
Ich schau bei Gelegenheit mal nach, wenn 930 W sind fliegt er raus.

Ist doch nur ein Vorverst?rker.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamm
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 25.01.2011 - 01:15 Uhr  ·  #10
930 Watt zieht eine Heizung.

Selbst die M-5890 bei Volllast an 8 Ohm zieht diese Leistung nur bei volle Pulle.(Dann klingelt aber nicht nur nach 21 Uhr bestimmt die Polizei wegen Ruhest?rung an der T?r)

Ein wenig Realit?t zum Vorverst?rker bitte.

Zur Not , falls man(n) nix von Technix versteht , es soll bei OBI f?r 8 Euro Leistungsmesser f?r Wattverbrauch geben . :mrgreen:

Plug & Play.



Gento
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 65
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 25.01.2011 - 21:06 Uhr  ·  #11
Hallo,



P3060R hat 30 watt. 😉



Ich hab hier noch eine Sharp Endstufe mit 1055 Watt Verbrauch.

Nur so, falls die wer haben will :mrgreen:
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamm
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2010
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 25.01.2011 - 22:49 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von chickenmilk
Ich hab hier noch eine Sharp Endstufe mit 1055 Watt Verbrauch.

Nur so, falls die wer haben will :mrgreen:




Ich habe eine Nebelmaschiene die zieht 2 KW , die gebe ich aber nicht ab :mrgreen:



Gento
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 65
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 28.01.2011 - 21:10 Uhr  ·  #13
Zitat geschrieben von Gento
Zitat geschrieben von chickenmilk
Ich hab hier noch eine Sharp Endstufe mit 1055 Watt Verbrauch.

Nur so, falls die wer haben will :mrgreen:




Ich habe eine Nebelmaschiene die zieht 2 KW , die gebe ich aber nicht ab :mrgreen:



Gento




Da halte ich mit meinem Heizstrahler im Keller mit, der hat auch 2KW.

Aber die Endstufe ist trotz geringerem Stromverbrauch um einiges lauter und wird wird auch ordentlich hei?. :mrgreen: :mrgreen:
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1002
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 28.01.2011 - 21:26 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von chickenmilk
. . .

Da halte ich mit meinem Heizstrahler im Keller mit, der hat auch 2KW. . . .


Na da kann ich locker drüber mit'm Nachtspeicher, der hat 4 kW . . .

Sorry Joachim !

Und nun zurück zum Thema, Jungs !

Ich hatte mich beim Diagonallesen und Antworten einfach verlesen.

Die ENDSTUFE hat die Leistungsaufnahme 930W.
Die VORSTUFE hat die von chickenmilk geschriebenen 30W.

Biste weitergekommen bezüglich der Beleuchtung?

Gruß Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 28.01.2011 - 21:39 Uhr  ·  #15
Danke f?r die Angaben,

ist schon mal hilfreich.

Werde bald mal die Vorstufe aufmachen und von Staub befreien,

denke mal unter der massiven Platte oben hat sich sch?n was angesammelt.



Wg. der Beleuchtung der Endstufe werd ich bei Gelegenheit mal nachsehen, evtl. f?hrt die Endstufe mal nach Heidelberg. Hatte von dort ein nettes Angebot zur Reparatur. Oder ist hier jemand kundig und in der N?he von Bonn?

In jedem Fall eine tolle Kombi an meinen Klipsch RF 82. Wesentlich mehr Pr?zision und Druck von unten als der alte Denon.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 65
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo M-5060R / P-3060R # Gebraucht gekauft ein paar Fragen

 · 
Gepostet: 31.01.2011 - 22:33 Uhr  ·  #16
Zitat
Na da kann ich locker dr?ber mit'm Nachtspeicher, der hat 4 kW . . .


o, ich gebe auf, du hast gewonnen :mrgreen:



LG,Flo
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.