Onkyo TX-DS595 # Tuner Station wechseln geht nicht mehr

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Onkyo TX-DS595 # Tuner Station wechseln geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 21.12.2010 - 19:34 Uhr  ·  #1
Hallo Leute,



meine 595 will nicht mehr von Radiosender wechseln, noch mit der FB, noch am Gerat selber. Habe Stekker schon rauch genommen aber kein Effect.

Was ist dass Problem, und ist dass ein teuere Reperatur?

Wer kann bitte wass dazu sagen?



Habe vor Zwei Jahren auch schon Mahl Reperatur machen lassen an alle LS Relais und FB Empfanger.

Hatte dies eigentlich nicht erwarted von Onkyo.

Frage mich auch ob Reperatur sich jetzt noch lohnt.

Fur um die 250 Eur gibt es doch auch schon ein Neues 5.1 Gerat mit HDMI 1.4.



Vielen Dank im Voraus,



Sjoerd
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1002
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-DS595 # Tuner Station wechseln geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 21.12.2010 - 23:49 Uhr  ·  #2
Hallo Sjoerd!

Ich hoffe, ich habe Dein Problem richtig verstanden:

Du kannst nur nicht unter den Sendern im Tunerbetrieb wechseln, andere Quellen funktionieren einwandfrei?

Kann das der Goldcap zur Senderspeicherung sein?
Werden die gespeicherten Sender "vergessen" ?
Ich hab zwar den 696, kenne aber den 595 aus der Anlage meines Bruders auch gut.

Ich würde bezweifeln, ob ein aktueller 250€ Surrounder (OK, dann zwar mit HDMI) verstärkermäßig und was den Stereoklang angeht mit dem soliden 595 mithalten kann. . . (belehrt mich bitte eines Besseren. . .)

Gruß Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: Onkyo TX-DS595 # Tuner Station wechseln geht nicht mehr

 · 
Gepostet: 22.12.2010 - 15:10 Uhr  ·  #3
Glaube schon dass ich neu speichern kann wenn ich den Kanal aufwerts beistellen wurde.

Wir habe jetzst nur noch einen sender drauf, die wir aber verstellen konnen. Gaube also nicht dass ist ein Speicherproblem.



Und ja einen Nachfolger derselben klasse (wurde dann der 508 , eigentlich noch eher den 608) ist schon viel teurer als 250 Eur.



Frage mich aber ob einen Onkyo 308 bzw PioVSX 520 nicht auch genugen wurde. Unser Sitzecke ist nicht Gross un Stereo hoeren wir nur selten(eher am Kopfhoerer)

Brauche nur 5.1 mit HDMI und die sind doch auch 130 Watt angegeben?



Gruss

Sjoerd
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.