Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 27.11.2005 - 18:44 Uhr  ·  #1
Urspr?nglich von: towu



Bei meinem CR-70R ?ffnet sich permanent die CD-Schublade. Egal ob CD eingelegt ist oder nicht, das Ger?t sich im Radio- oder CD-Modus befindet. Schalte ich das Ger?t an, ?ffnet sich die Schublade. Nach dem Schlie?en der Schublade dauert es ein paar Sekunden und sie ?ffnet sich wieder.

Wer kann mir helfen.
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 27.11.2005 - 18:44 Uhr  ·  #2
Urspr?nglich von: Herbert



Evtl. ist der kleine Taster der die geschlossene Schublade "best?tigt" defekt. Dann meint der Player die Schublade hat sich beim Schliessen verklemmt und mancht sie nach einer gewissen Zeit wieder auf. Kannst du ganz einfach simulieren indem du die Schublade vor dem vollst?ndigen schliessen blockierst (festhaltest) -> nach kurzer Zeit geht die dann wieder auf .



Gru?

Herbert
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 27.11.2005 - 18:44 Uhr  ·  #3
Urspr?nglich von: towu



Du meinst aber nicht den Open/Close-Schalter auf der Frontseite, sondern einen internen Schalter, oder ?



Gru? Torsten
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 27.11.2005 - 18:45 Uhr  ·  #4
Urspr?nglich von: Herbert



Genau, ich meine einen internen Taster. Ich kenne den CR-70R nicht, aber die beiden Taster m?ssten irgendwo N?he der Schubladenschiene montiert sein, einen f?r Schublade offen und eben den f?r Schublade geschlossen. Dieser m?sste defekt sein.



Gru?

Herbert
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 27.11.2005 - 18:45 Uhr  ·  #5
Urspr?nglich von: towu



Der Fehler war ein ganz anderer: der Antriebsriemen von der Schubladenmechanik rutscht. Die Schublade wird zwar geschlossen, aber beim Andr?cken der Lasereinheit an die CD f?ngt der Riemen an zu rutschen, so dass der Vorgang nicht bis zum Ende ausgef?hrt werden kann.



Gru? Torsten
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 27.11.2005 - 18:46 Uhr  ·  #6
Urspr?nglich von: Herbert



...auch gut, aber sooo weit war ich da auch nicht entfernt, wenn der Taster nicht bet?tigt werden kann (oder wieder aufmacht) weil die Schublade "aufrutscht" kommt das f?r den Player aufs gleiche raus



Hoffe es funktioniert jetzt wieder



Gru?

Herbert
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

CR-70R Schublade ?ffnet sich immer

 · 
Gepostet: 09.09.2006 - 17:32 Uhr  ·  #7
Hi, jetzt bin ich endlich f?ndig geworden und vielleicht kann mir jemand helfen.



Bei meinem Ger?t ist es so, dass sich auch die Schublade immer wieder ?ffnet.

Habe mal nachgesehen und es ist so, dass die CD Einheit nicht mehr vollst?ndig hochf?hrt.

Wenn der Player hoch gekippt ist, packt der Motor das wieder und die Schublade schlie?t.



Was w?re da zu tun?

Muss wohl das ganze Laufwerk ausgebaut werden?

Vielen Dank f?r eine Info!!!
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 10.09.2006 - 20:20 Uhr  ·  #8
Hi,



also meist ist das ein alter Gummiriemen oder es verklemmt sich was an der Mechanik.



Gru? 😉

Herbert
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 10.09.2006 - 22:05 Uhr  ·  #9
Hallo Herbert,

Danke f?r die Antwort.

Leider hab ich das Problem, dass ich an die Mechanik nicht rankomme, weil ich nichts kaputt machen m?chte.



Ich hab den Receiver zwar aufgeschraubt und die Schrauben der Frontverkleidung gel?st. Die Front geht aber auch nicht zu entfernen, irgendwo h?ngts noch.



Das Laufwerk ist mit 4 Schrauben befestigt, aber ich kann es nicht ausbauen, weil ich die Schublade nicht rausbekomme, die ist irgendwo eingehakt.

Ansonsten k?nnte ich nir das dann genauer ansehen

Kannst du mir vielleicht noch weiterhelfen??



Danke

Michael
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 12.09.2006 - 23:05 Uhr  ·  #10
Hi Michael,



leider kenne ich das Teil halt nicht :( .

Du hast aber schon die CD-Schublade ge?ffnet bevor du die Front abzuschrauben versuchtest? Normalerweise muss die Frontblende der CD-Schublade auch zu demontieren gehen.



Gru? 😉

Herbert
ojj
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 26.04.2007 - 22:03 Uhr  ·  #11
Hallo Michael,



bist Du noch an dem Problem dran? Hab eben die Front der Schublade bei mir abgenommen. Wenn Du von unten und hinten auf die Front schaust, siehst Du zwei Kunstoffnasen, die die Front festhalten. Man kann an dieser Stelle die Front soweit verbiegen, dass die Nasen das Teil freigeben. Dann kann man die Front nach oben abziehen. Sieht aber fragil aus. Also Vorsichtig.



Gru?, OJJ
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 26.04.2007 - 23:05 Uhr  ·  #12
Hallo,

ja ich habe dann den Gummiriemen f?r den Antrieb wechseln k?nnen, vielen Dank f?r die Hilfe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo CR-70R # CD-Schublade

 · 
Gepostet: 04.02.2009 - 14:59 Uhr  ·  #13
Hi,



hab das gleiche Problem mit dem Onkyo Cr-70r. Wie hast du den Riemen gewechselt bekommen? Komm an das Teil nicht ran und die Schublade l??t sich auch nicht ausbauen. Frontblende hakt auch irgendwo, obwohl ich alle Schrauben gel?st habe.



Freu mich auf Antwort



Gru? Moritz
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.