Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: ?sterreich/Kronstorf
Beiträge: 5
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 07.09.2007 - 16:58 Uhr  ·  #1
Hallo Forum



Habe einen HT-R340 AV-Receiver mit einer RC-646S Fernbedienung, die lt. Bedienungsanleitung auch einen DVD-Player ansteuern sollte.

Seit einer Woche habe ich nun den DV-SP404E DVD-Player. Leider kann ich mit der RC-646S den DVD-Player nicht bedienen.

Ist dies Grunds?tzlich mit dieser Fernsteuerung nicht m?glich oder gibt's da einen Trick.



Danke f?r Infos Fred
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 07.09.2007 - 21:40 Uhr  ·  #2
Hi Fred,



wenn die Fernbedienung des Receivers eine DVD-Unterst?tzung bietet, dann brauchst du wohl nur noch die RI-Buchsen des Receivers und des DVD-Players mit dem (vermutlich dem DVD-Player) beiligenden 3,5mm-Stereo-Klinken-Kabel verbinden :? . Das sollte wohl so auch in der Bedienungsanleitung stehen :roll: .



Gib "bescheid"!

Gru? 😉

Herbert
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: ?sterreich/Kronstorf
Beiträge: 5
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 08.09.2007 - 17:02 Uhr  ·  #3
Hallo Herbert



Vorerst einmal Danke f?r die Info, der Receiver hat zwar einen RI-Anschluss, der DVD-Player aber leider nicht.



Gru? Fred
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 08.09.2007 - 18:08 Uhr  ·  #4
Hi Fred,



du hast recht :shock: :shock: :shock: .

Das ONKYO sich pl?tzlich das RI-System spart war mir neu... ich mach mich mal schlau was der "Schmarrn" soll :( .



Gru? 😉

Herbert
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 08.09.2007 - 18:50 Uhr  ·  #5
...also ich vermute das ONKYO aus Kostengr?nden bei den DVD-Playern der Einstiegsklasse auf den Einbau der RI-Schnittstelle in die bestehende Pioneer-Technik verzichtet hat. Erst die DV-SP50x haben diese.



Da somit die beiden Ger?te nicht ?ber RI miteinender "reden" k?nnen, funktionieren z.B. auch die DVD-Tasten der Fernbedinung vom Receiver erstmal nicht.

Ich vermute mal (hab keine Bedienungsanleitung) das die Fernbedienung sich leider auch nicht umprogrammieren l?sst? :?



Gru? 😉

Herbert
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1008
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 08.09.2007 - 20:34 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Herbert
...

du hast recht :shock: :shock: :shock: .

....


:shock: :shock: :shock: :shock:

Stimmt.....so gings mir auch gerade......

und der 403 und der 405 ham auch kein RI.... war mir bisher gar nicht aufgefallen...... :roll:

Muss ich doch den 504 oder Nachfolger nehmen, wenn ich mal auf HDMI scharf werden sollte....

Gruss Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 10.09.2007 - 23:21 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von jim_knopf
:shock: :shock: :shock: :shock:

Stimmt.....so gings mir auch gerade......

und der 403 und der 405 ham auch kein RI.... war mir bisher gar nicht aufgefallen...... :roll:

Muss ich doch den 504 oder Nachfolger nehmen, wenn ich mal auf HDMI scharf werden sollte....

Gruss Stefan


Da bisher nach Einf?hrung von RI jedes ONKYO Teil damit ausger?stet war konnte ich das erst nicht glauben - hab auch nie mehr darauf geachtet.

Ja, das ich dr?cke die DVD-Schublade-?ffnen-Taste und der Receiver schaltet sich mit ein und w?hlt auch gleich den DVD-Eingang... oder ich schalte den Receiver aus und der DVD-Player geht auch aus....find ich schon irgendwie praktisch.



Gru? 😉

Herbert
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1008
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 11.09.2007 - 22:06 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von Herbert
....find ich schon irgendwie praktisch.......


Jepp, Recht hast Du !

Aber um auf das Problem von Fred zurückzukommen....Vielleicht kannst Du eine neuere, lernfähige Onkyo Fernbedienung von einem Surround-Receiver ergattern.

In der Bucht taucht ab und an eine auf.

Da kann man zwischen dem DVD-Code über RI-Verkabelung und nem DVD-Code über den Sensor im DVD-Player umstellen.

Als Nebeneffekt kannst Du Deinen TV uns evtl Sat-Kiste auch noch mitbedienen.

Dann haste (so wie ich) nur noch eine Fernbedienung auf dem Couchtisch.

Gruss Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: ?sterreich/Kronstorf
Beiträge: 5
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 19.09.2007 - 20:05 Uhr  ·  #9
Hallo Leute



Nun komme ich endlich wieder einmal dazu im Forum zu schm?ckern. Ich werde mir einmal eine programierbare Fernsteuerung von meinen Eltern ausborgen und diese Testen. Wenn's funkt dann werde ich mir so eine zulegen.



Werde Euch am laufenden halten. Kann aber etwas dauern da es in der Firma momentan ziemlich "drawi" ist. Und zum Wochenende steht die Abschlussregatta vom Atterseecup an.



Gru? Fred
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: ?sterreich/Kronstorf
Beiträge: 5
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Fernsteuerung f?r TV/SAT/DVD/Receiver

 · 
Gepostet: 05.12.2007 - 10:27 Uhr  ·  #10
:D

Hallo Leute

Habe nun eine Fernsteuerung mit der ich alle meine Ger?te bedienen kann.

Eine "Total control" um Euro 10,--. Die Kodierung ist ganz einfach.



Folgende Ger?te bediene ich nun mit dieser Steuerung

TV (Schneider STV 1280ST): Aus/Ein, Lautst., Sender, Klang ...

SAT (Technisat DIGIT MF4-S): Aus/Ein, Sender, Info, Senderwechsel programmierung....

Onkyo (DV SP-404): Aus/Ein, start, stop, schnell <>, Lade auf/Zu, Menu..

Onkyo (HT R340): Aus/Ein, Lautst?rke, Kanlawahl( Video1, Video2 ....)







Gru? Fred
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 01 / 2009
Betreff:

ich habe das gleiche problem ....

 · 
Gepostet: 05.01.2009 - 20:31 Uhr  ·  #11
ich wollte das gleiche problem eben poosten, bevor ich diesen bei trag gefunden habe.

bei mir wurde beim kauf sogar darauf hingewiesen das der Reciever den dvd player ansteuern kann. das kann doch nicht sein das die fernbedienung RC-646s das nicht kann.

f?r was brauche ich dann die fernbedienung rc-646s ?

sie hat optionen f?r DVD,HDD,CDR,MD,CD,DVD und nat?rlich den Resiever. und nur der reciever geht ? nalso.



bin etwas entt?uscht von onkyo.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 05.01.2009 - 22:57 Uhr  ·  #12
Hi buffel4you,



also der Receiver kann das ?ber die RI-Schnittstelle schon, nur leider gibt es DVD-Player die keinen RI-Anschluss haben. Was f?r einen DVD-Player hast du?

Wenn dir beim Kauf die Fernbedienbarkeit zugesagt wurde, dann kannst du zumindest reklamieren.



Gru? 😉

Herbert
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo HT-R340 # Fernbedienung RC-646S

 · 
Gepostet: 06.01.2009 - 00:35 Uhr  ·  #13
@Herbert



Der ONKYO DV-SP404 hat keinen RI-Anschluss.



Falschberatung im Fachhandel!



Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.