Onkyo Anlage # Neuling braucht Hilfe

 
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Onkyo Anlage # Neuling braucht Hilfe

 · 
Gepostet: 25.11.2005 - 20:44 Uhr  ·  #1
Urspr?nglich von: carilon



hallo leute



ich habe da ein problem, und ich hoffe hier bei den profis hilfe zu bekommen.

eines vorweg. ich bin ein absoluter laie, und habe von nix eine ahnung. *g* kein scherz.



nun ja. ich habe mir vor einigen tagen eine gebrauchte komponentenanlage von onkyo angeschaft.

bestehend aus folgenden elementen:

Verst?rker A-8830

CD DX-6810

Casette TA-2820

Tuner T-4830

zu meinem leidwesen habe ich keine bedienungsanleitung f?r diese ger?te, und was noch schlimmer, bzw das eigendliche problem ist, ich habe keine fernbedienung.



gibt es eine fernbedienung mit der ich alle komponenten steuern kann? wenn ja, wo bekomme ich sie her? mu? es eine bestimmte von onkyo sein, oder gibt es da alternativen?



ich hoffe hier finde ich rat und hilfe.



mfg

detlef
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo Anlage # Neuling braucht Hilfe

 · 
Gepostet: 25.11.2005 - 20:45 Uhr  ·  #2
Urspr?nglich von: keuleeule



Moin moin,

da Dir keiner hilft von mir das, was ich Dir sagen kann...

Ich kenn die Ger?te spezifisch nicht, habe aber z.T. ?hnliche.



Der Verst?rker m?sste mit jeder von dieser Serie stammenden Fernbedienung funktionieren, siehe meine Frage im Forum, "Umprogrammierung".



Die Perepherie Ger?te scheinen ?lter zu sein, evtl. haben die den RI Anschluss? Dann klappt das mit jeder "System-Fernbedienung" aus der Serie des Verst?rkers.



Aber leider wei? ich das nicht genau, vorstellen kann ich mir das aber.

Fals Du niemanden findest, von dem Du Dir eine FB ausleihen kannst um das mal zu testen, ich habe (LEIDER) drei, f?r drei Verst?rker, die alle das gleiche tun.

Weggeben werde ich die allerdings nicht, h?chstens ausleihen..

Gru? Kolja
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo Anlage # Neuling braucht Hilfe

 · 
Gepostet: 25.11.2005 - 20:45 Uhr  ·  #3
Urspr?nglich von: Herbert



Hallo Detlef,



Kolja hat recht.

Wenn die Ger?te eine RI-Anschluss besitzen kannst du diese mit einem RI-Kabel untereinander verbinden und sind dann auch vom Verst?rker her ferbedienbar.

Eine ONKYO-Fernbedienung eines Verst?rkers m?sste dann ausreichend sein um zumindest die Grundfunktionen der Komponenten fernzusteuern.

Es gab auch mal eine programmierbare ONKYO-Fernbedienung (RC-AV20M) die mit ONKYO-Steuercodes vorbelegt war, ansonsten versuch einfach die orginal Fernbedienung deines Verst?rkes zu bekommen, der genaue Typ m?sste in der Bedienungsanleitung stehen (ja ich hab gelesen das du die nicht hast).



Gru?

Herbert
Administrator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Region Hannover
Homepage: Gardi.de
Beiträge: 1671
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo Anlage # Neuling braucht Hilfe

 · 
Gepostet: 25.11.2005 - 20:46 Uhr  ·  #4
Urspr?nglich von: carilon



moin moin



vielen dank f?r euere hilfe.

ja, einen RI anschlu? haben alle ger?te.

ich versuche nun schon seid geraumen zeit mir bei ebay eine fernbedienung zu besorgen.

ist aber teilweise nicht ganz leicht.

bin gespannt ob eine x beliebige fernbedienung reicht.

ich versuche mir mal eine universalle von onkyo zu ersteigern.

was auch passiert, ich halte euch auf dem laufenden.



und danke f?r die ratschl?ge.



mfg

carilon
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.