Onkyo T-9990 # mit defekten Netztrafo

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Uelzen
Beiträge: 4
Dabei seit: 02 / 2006
Betreff:

Onkyo T-9990 # mit defekten Netztrafo

 · 
Gepostet: 05.06.2006 - 14:27 Uhr  ·  #1
Hallo

Bin neu hier und bin ein treuer Onkyo Fan.

Nun hat mein guter alter Tuner den Geist aufgegeben.Ist nicht so schlimm dachte ich ist ja nur der Netztrafo kann man sicher noch irgendwo bekommen.Dem ist nicht so keine Chance.Defekt ist die Prim?rspule und nun meine Frage:Kann man den Trafo aufmachen (ich vermute den Fehler am ?bergang Kabel-Kupferwicklung)Wenn nicht passen eventuell

Netztrafos aus anderen Tunern.(Die man billig bei Ebay bekommt).

Oder kann mir jemand die Spannungen sagen die auf folgenden Kabeln

auf der Sekund?rseite anliegen.Da ist 2x Ac 1(rotes Kabel)Ac 2 (oranges Kabel gegen das schwarze Kabel gemessen.Ac 3 habe ich schon rausbekommen denke ich m?sste 6,3V sein.Mit den Spannungen kann man dann vielleicht einen Netztrafo suchen der passt.

?ber jede Hilfe w?re ich dankbar ist doch schade bei einen so Tollen Tuner

[/b]
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: L?denscheid
Beiträge: 125
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo T-9990 # mit defekten Netztrafo

 · 
Gepostet: 05.06.2006 - 18:12 Uhr  ·  #2
Salve!



Der Trafo hat in der Prim?rwicklung eine Temperatursicherung,

eventuell ist diese defekt und kann erneuert werden.



Genaueres kann ich leider nicht sagen, ich habe das Ger?t nicht.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Uelzen
Beiträge: 4
Dabei seit: 02 / 2006
Betreff:

Re: Onkyo T-9990 # mit defekten Netztrafo

 · 
Gepostet: 07.06.2006 - 16:46 Uhr  ·  #3
Hallo Heiko

Danke f?r den Tip.Ich habe mich also gleich bei gemacht und den Netztrafo vorsichtig zerlegt.Den von der Temperatursicherung ist von aussen nichts zu sehen.Ich habe an der Sekund?rseite eine schwarze fest vergossene Kappe mit S?ge und Teppichmesser entfernt(der Spass hat eine Stunde gedauert).Darunter waren L?tverbindungen f?r den F?hler in Harz vergossen.Also wieder sehr vorsichtig mit kleinen Schraubenzieher und Hammer den Harz entfernt.Muss man wirklich aufpassen schnell ist ein Draht der Spule auch mit ab und im inneren des Trafos verschwunden....

Wer es bis hier geschafft hat sieht nun orangenes Kabel(geht direkt auf die Spule)und 3 wei?e.Zwei davon sind vom Temperaturf?hler (der nat?rlich defekt ist)Die Spule hat 50 Ohm scheint OK zu sein.Muss noch ein anschliessender Isolationstest zeigen.Der alte F?hler ist nicht aus dem Trafo zubekommen darum habe ich einen neuen mit Schrumpfschlauch aussen befestigt und mit der abges?gten Kappe verklebt.Man kann ihn ja auch ohne F?hler lassen aber ich denke das ist zu riskant ausser man besitzt gen?gend Rauchmelder im Haus......

Also danke nochmal ohne den Tip h?tte ich ihn nicht aufgemacht

Holzfuzzy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: L?denscheid
Beiträge: 125
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo T-9990 # mit defekten Netztrafo

 · 
Gepostet: 07.06.2006 - 20:04 Uhr  ·  #4
Zitat


Also danke nochmal ohne den Tip h?tte ich ihn nicht aufgemacht





Keine Ursache.

Die Ger?te sind zu schade zum wegwerfen und wenn man so kleinen

Beitr?gen helfen kann ein Ger?t zu erhalten, dann gerne.



Viel Spass noch damit!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.