A-8650 - Kanal verschwindet

 
wie
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 08 / 2006
Betreff:

A-8650 - Kanal verschwindet

 · 
Gepostet: 01.02.2015 - 08:45 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

mein 8650 mach leider mal wieder Zicken. Nach kurzer Zeit verschwindet erst ein Kanal, inzwischen nach einigen Minuten auch der andere. Ich hatte ein ähnliches Problem schon mal vor einiger Zeit, allerdings nur mit enem Kanal, da war es der sattsam bekannte Direct Source Schalter, der inzwischen instand gesetzt wurde (danach hat er auch ein halbes Jahr einwandfrei funktioniert). Daher schließe ich den diesmal aus.
Was noch auffällt: wenn ich den Verstärker auf Mono stelle, habe ich auf beiden Kanälen Ton, allerdings wird der mal lauter und leiser.

Nachdem eine professionelle Reparatur jedesmal den Wert eines Gebrauchtgeräts verschlingt, sehe ich diesmal die Option: selber machen (Schalter auslöten und ggfs. Kontakte reinigen traue ich mir zu) oder durch ein anderes gebrauchtes zu ersetzen, was ich mit dem CD Player erfolgreich praktiziert habe.

Wenn daher jemand einen Tip hat, zunächst die Ursache einzugrenzen, wäre mir erst mal sehr geholfen.

Danke!
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1001
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: A-8650 - Kanal verschwindet

 · 
Gepostet: 01.02.2015 - 16:14 Uhr  ·  #2
Hallo wie!

Ich würde mir an Deiner Stelle auch mal die Lautsprecherrelais ansehen. Hierzu gibt es etliche Threads im Verstärker- und Receiverbereich.
(Reinigung oder Austausch)
Viel Erfolg!

Gruß Stefan
wie
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 08 / 2006
Betreff:

Re: A-8650 - Kanal verschwindet

 · 
Gepostet: 02.02.2015 - 01:11 Uhr  ·  #3
Hallo Stefan,

danke für den Hinweis. Ich habe mir mal einige der threads angeschaut. Wenn es die Relais sind, müsste er dann nicht funktionieren, wenn ich die LS von A auf B umklemme (habe ich noch nicht probiert) oder läuft das dann trotzdem über die gleichen?

Danke und Gruß
Achim
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1001
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: A-8650 - Kanal verschwindet

 · 
Gepostet: 02.02.2015 - 09:15 Uhr  ·  #4
Hallo Achim,
kann ich Dir leider nicht sagen, kommt drauf an, wie die Relais verschaltet sind und wieviele verbaut sind in Deinem Amp... :'(
Probier's aus...
Gruß Stefan
wie
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 08 / 2006
Betreff:

Re: A-8650 - Kanal verschwindet

 · 
Gepostet: 08.02.2015 - 16:59 Uhr  ·  #5
LS von A auf B umklemmen hat leider auch nichts gebracht. Also entweder sind's die gleichen Relais oder es ist doch was anderes.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Offenbach/ Main
Beiträge: 45
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: A-8650 - Kanal verschwindet

 · 
Gepostet: 01.11.2015 - 10:28 Uhr  ·  #6
Ich hatte mal einen A-911 repariert, da war das Lautstärkepoti eingestaubt.
Wenn sich bei einiger ruckartigen Veränderung der Lautstärke eine Änderung bemerkbar macht, also der ausgefallene Lautsprecher plötzlich wieder funktioniert, dann kann es auch daran liegen.
Bei meinem A-911 war auch der Quellenschalter eingestaupt. Also einfach einmal testen, eventuell mit Kontaktspray die entsprechende Störquelle einschäumen und direkt nach dem Einschäumen in Bewegung halten. So kann man sehr gut die Ursache lokalisieren und auch den Fehler kurzfristig beheben.

Um eine langfristige Funktion zu garantieren, würde ich das entsprechende Bauteil gegen ein Neues ersetzen.

Viel Erfolg
Andrea
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.