Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 21.12.2014 - 15:56 Uhr  ·  #1
Ich bin jetzt auch mit dem blinkende Play Taste Problem betroffen.
Ich war gerade am testen meiner universal Fernbedienung, wen das Problem das erste mal auftrat. Erst dachte ich, die Fernbedienung sendet falsche Signale, aber das Problem trat auch bei Steuerung über Tasten direkt am Deck auf, aber nicht immer. Und es verschlimmerte sich, und jetzt tut sich "gar-nichts" mehr.

Also Deckel ab und bisschen testen und messen.
Wen ich vor- oder zurück spulen versuche, tut sich nichts und nach einer weile fängt die Play LED an zu blinken.
Beim Wiedergabe versuch laufen der Capstan Motor und Reel Motor (linkes? Reel dreht sich kurz) kurz an und dann fängt die Play LED an zu blinken. Der Assist Motor bewegt sich überhaupt nicht - Spannung kriegt er aber, cca 10V.
Kann es sein das der Motor tot ist? Oder nur schwergängig?
Was nun? Ausbauen und mit 12V testen?
Ist das ein bekanntes Problem oder bin ich der erste?
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1008
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 23.12.2014 - 21:54 Uhr  ·  #2
Hallo HWTest!

Das ist ein bekanntes Problem mit dem Alter... :-)
Schau mal Hier in dem ururalten Thread zu den Hubmotorproblemen. Bei mir ließ sich das durch "freilaufenlassen" des Motors wieder in den Griff bekommen.

Laufwerksausbau habe ich auch in einem Thread beschrieben!
Bei weiteren Fragen einfach fragen !

Viel Erfolg!

Gruß
der Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 03.01.2015 - 23:28 Uhr  ·  #3
Vielen Dank, es hat geklappt!

Bin erst jetzt dazu gekommen, Weihnachten usw. :-)

Habe heute den Hubmotor ausgebaut, etwa 30 Minuten bei 8V laufen lassen.
Am Anfang klang er ganz ungesund, hat sich aber mit der zeit verbessert.
Dann habe ich noch ein Tröpfchen Uhren Öl auf das vordere Lager (an der Schnecke) getan, das hintere Lager ist leider unter einem Plastik Deckel und nochmal 60 Minuten laufen lassen. Es reichten nur noch 4V und er summte ganz leise.
Alles wieder zusammengebaut und es läuft wieder.

Habe auch gleich mal einen neuen Riemen bestellt, der alte leiert zwar noch nicht, aber straff ist der gerade auch nicht mehr.
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1008
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 04.01.2015 - 00:09 Uhr  ·  #4
Na denn Glückwunsch!
Schön daß das bei Dir geklappt hat und danke für die kurze Erfolgsmeldung!

Gruß Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 08.01.2015 - 12:12 Uhr  ·  #5
Gestern habe ich den neuen Riemen installiert und jetzt läuft alles 1A.

Der neue Riemen hat die Maße 80x5x0,5mm, der alte hat ein Durchmesser von 84mm - darum war er nicht mehr so straff.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 21.01.2015 - 17:04 Uhr  ·  #6
Und das Problem ist wieder zurück!

Das hat ja echt nicht lange gehalten :-(

Diesmal ist es umso "besser", das eine Kassette drin ist und die Köpfe hochgefahren sind.

Laufwerk ist schon ausgebaut (ich mache das ja nicht das erste mal :-) ) aber wie bekomme ich jetzt die Köpfe runter und die Kassette raus? Sonst kann ich ja nicht den Hubmotor ausbauen ...
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1008
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 21.01.2015 - 17:21 Uhr  ·  #7
Nur ganz kurz, muß gleich weg:
Von Hand den Hubmotor an der Schnecke weiterdrehen, bis der Kopfschlitten wieder unten ist.
Mittlerweile haste ja Übung im Laufwerkausbau... :bandit:
Gruß Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 21.01.2015 - 17:49 Uhr  ·  #8
Trick mit dem Trafo funktioniert leider nicht, habe cca 10V kurzfristig probiert und ich habe angst im zu viel Spannung zu geben.
Von Hand zu drehen geht sehr schwierig - sehr schlechter Zugang, ich hoffe ich drehe mindestens nicht in die falsche Richtung ...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 21.01.2015 - 18:56 Uhr  ·  #9
Ich habe es irgendwie geschafft aber ich werde mir einen kleinen Schlitz ans ende der Schnecke machen "für das nächste mal".

Jetzt lasse ich den Motor wieder freilaufen.

Aber das das nur knapp drei Wochen gehalten hat und ich habe das Deck ziemlich viel benutzt, damit der Motor Bewegung hat, das ist kein gutes Zeichen.
Diesmal werde ich die Zahnräder ein bisschen schmieren, vielleicht hilft das.
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1008
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 21.01.2015 - 19:55 Uhr  ·  #10
Hallo HWTest
Zitat geschrieben von HWTest

Trick mit dem Trafo funktioniert leider nicht


... das hatte ich aber auch mal nach Motorfreilaufenlassen getestet (natürlich mit abgeklemmtem Laufwerk) und bei mir war das gegangen. Vielleicht ist bei Dir auch der ganze Kopfschlitten schwergängig????
Bei mir ging der Kopfschlitten hoch und runter und wieder hoch.... (also dem Motor direkt verkabelt an den Trafo)

Zitat geschrieben von HWTest

... Aber das das nur knapp drei Wochen gehalten hat ...


Ja, finde ich auch ungewöhlich. Ich hatte das bei meinem 2760 einmal gemacht und beim 2570 auch und danach vielleicht nach 5 Jahren oder so wieder.

Hoffentlich findes Du noch was, ich hab grad auch keine Idee als die Schwergängigkeit des ganzen Kopfschlittens samt Zahnrädern etc. Vielleicht verharztes Fett (Wobei mir das bei meinen ganzen Onkyo Tapedecks noch nie untergekommen ist.)

Viel Glück
Gruß
Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 21.01.2015 - 20:21 Uhr  ·  #11
Also der Motor, wen ich ihn ausgebaut habe, war wieder ziemlich schwergängig, nicht so viel wie das erste mal aber er brauchte wieder 8V um ihn zu laufen zu bringen.
Jetzt summt er leise bei 4V.
Ich glaube jetzt würde der Trick mit dem Trafo funktionieren, nach dem freilaufen, werde es später mal testen. Werde auch den Kopfschlitten testen, wie leicht/schwergängig der ist.
Ich spiele mit der Idee, den Motor diesmal die ganze Nacht freilaufen lassen, schaden sollte es ja nicht ...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 21.01.2015 - 23:06 Uhr  ·  #12
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 22.01.2015 - 19:10 Uhr  ·  #13
Erstmal fertig.
Nach dem freilaufen funktioniert der Trick mit dem Trafo, es reichen 4-5V.
Der Kopfschlitten bewegt sich ziemlich leicht, also scheint nicht schwergängig zu sein.
Habe da ein kleines Loch im dem Plastikdeckel am hinteren Lager entdeckt (habe ich letztes mal übersehen) und gleich auch noch ein Tröpfchen Uhren Öl rein gemacht.
Bin gespannt, wie lange es diesmal aushält :-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 23.01.2015 - 00:51 Uhr  ·  #14
Sieht ganz so aus, als habe ich das etwas falsch wieder zusammengebaut :'( .
Alles funktioniert zwar, aber beim vor und zurück spulen scheint es keine Kraft zu haben.
Muss morgen wieder alles auseinander nehmen und probieren rauszukriegen wo das Problem sein kann.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 23.01.2015 - 15:40 Uhr  ·  #15
Alles wieder auseinander gebaut und wieder zusammengebaut und endlich funktioniert alles wieder.
Ich weiß zwar nicht wo das Problem lag, aber Hauptsache es läuft wieder :devil:
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1008
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TA-2870 blinkende play Taste Problem

 · 
Gepostet: 23.01.2015 - 20:09 Uhr  ·  #16
Hallo HWTest!
Zitat geschrieben von HWTest
...... aber beim vor und zurück spulen scheint es keine Kraft zu haben....


Für's Spulen ist aber ein anderer Motor zuständig gemeinsam mit dem Idlermechanismus, der bei den alten um die 80-85 er Decks häufig zickt, da ein Reibrad verbaut wurde (wie bei mainem PC-33 Deck. Du hast aber schon Zahnradantrieb der Wickelspulen :D

Zitat geschrieben von HWTest
... Hauptsache es läuft wieder :devil:


Ja, hauptsache es funzt. Offensichtlich hat der Öltropfen (wie Du es vorhattest) wirklich des hintere Motorlager getroffen!

Glückwunsch und nun die alten Tapes genießen ! 8-)

Hoffentlich hälts jetzt wirklich mehr als 5 Jahre, ansonsten weißt Du ja mittlerweile auswendig, wie das Laufwerk raus geht!

Gruß Stefan!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.