Onkyo TX-SR505 # Anschluss Onkyo HR-10 ?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 10 / 2007
Betreff:

Onkyo TX-SR505 # Anschluss Onkyo HR-10 ?

 · 
Gepostet: 23.10.2007 - 20:10 Uhr  ·  #1
Guten Tag,



wir haben uns den TX-SR505 gekauft da unserer alter DolbySouround Verst?rker den geist aufgegeben hat.



Wir haben in einen andren Raum den HR-10 Empf?nger stehen/h?ngen.



Meine Frage kann ich den Remote Empf?nger wieder an den neuen Reciever anschie?en oder wird das nicht mehr gehn??



Wenn dies nicht mehr m?glich ist gibt es noch alternativen?





MfG



Lars
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1005
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR505 # Anschluss Onkyo HR-10 ?

 · 
Gepostet: 24.10.2007 - 01:20 Uhr  ·  #2
Hallo Lars !

Wenn Du nur den HR-10 Empfänger hast, wird das nicht funktionieren. Es gab dazu glaube ich auch einen IR Eremitter (=Sender) HE 50..... ob der allerdings noch aufzutreiben ist...... (?)

siehe auch BDA in Dirks Download Bereich unter BDA Sonstige als Free Download....

Ich habe ein ähnliches System neuerer Bauart mal gebraucht ersteigert. Ich finde grad nur den Hersteller nicht. Da der 505 genau wie mein TX-DS 696 über kein IR-In verfügt, würde der Receiver mit einer aufgeklebten IR Diode das Fernbedienungssignal erhalten.

Bei mir ist es allerdings so im Einsatz, dass der IR Repeater die im Schank stehenden Ger?te Videorecorder und Sat-Receiver mit IR-Signalen steuert. Der Surroundreceiver und der DVD Spieler steht aussen. Das Tape-Deck wird bei mir über RI Kabel ferngesteuert.

Mir fällt gerade nur der Hersteller nicht mehr ein..... :oops:

Ist aber die gleiche Kiste, die auch bei NAD unter Costom Installation als NAD Link angeboten wird. (Sihe deren Homepage) da ist auch ne Skizze.... nur dass eben statt dem direkten Kabel zum Receiver eine IR Diode angeschlossen wird.

Helft mir mal auf die Sprünge, vielleicht fällt mir der Hersteller wieder ein.... 😉 :roll:

Gruss Stefan
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1005
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR505 # Anschluss Onkyo HR-10 ?

 · 
Gepostet: 24.10.2007 - 01:29 Uhr  ·  #3
.....habs......

http://www.sonance.com/products/accessories#50

CR-1 heisst das Ding...

mit cb1 Connection Block und irgendeinem der Eremitter.
Frag mich nicht, wo man das normal kaufen kann.... :roll:
Ich hab das Teil aber auf irgend ner anderen Homepage aber auch schonmal gesehen.

Edit: gefunden....

http://www.mediacraft.de/multi…r-link.htm

Soll auch mit den neueren Onkyos mit IR-In direkt funktionieren... (?) Hat da irgendjemand von Euch auch so 'n Ding?: roll: :roll: :roll: oder bin ich der Einzige??

Gruss Stefan
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1005
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR505 # Anschluss Onkyo HR-10 ?

 · 
Gepostet: 06.04.2014 - 19:57 Uhr  ·  #4
hallo zusammen..

Mein cb1 Connection Block- Set wäre aktuell abzugeben.
Bei interesse PN :-)

Gruß Stefan
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2014
Betreff:

Re: Onkyo TX-SR505 # Anschluss Onkyo HR-10 ?

 · 
Gepostet: 31.10.2014 - 07:29 Uhr  ·  #5
So wie Du Dein Problem mit dem Receiver beschreibst, würde ich davon ausgehen, daß das Kontaktprobleme mit dem (den) Lautsprecherrelais sind.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.