Onkyo TX-DS555 # Senderspeicher defekt

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Zeitz
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Onkyo TX-DS555 # Senderspeicher defekt

 · 
Gepostet: 01.12.2009 - 16:52 Uhr  ·  #1
Hallo, ich habe schon aus dem Forum die wahrscheinliche Ursache f?r den Senderspeicherverlust gefunden. Der GoldCap Kondi mu? bestimmt getauscht werden. Kann mir jemand sagen, wo der beim DS555 sitzt und wie der aussieht, bzw. wo ich einen Stromlaufplan einsehen kann?

Meine Frau verzweifelt immer, wenn sie ihren Lieblingssender suchen mu?.

Vielen Dank schon mal.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-DS555 # Senderspeicher defekt

 · 
Gepostet: 02.12.2009 - 00:04 Uhr  ·  #2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Zeitz
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2009
Betreff:

Re: Onkyo TX-DS555 # Senderspeicher defekt

 · 
Gepostet: 02.12.2009 - 16:36 Uhr  ·  #3
Danke f?r die schnelle Antwort. Werde mal sehen, ob ich am Wochenende gleich das Teil ausaeinanderschraube und auf GoldCap-Suche bei meinem TX DS555 gehe.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Deutschland
Beiträge: 5
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Die Suche nach dem Goldcap

 · 
Gepostet: 24.01.2013 - 20:46 Uhr  ·  #4
Hallo zusammen, ist zwar ein alter Thread aber f?r mich aktuell, weil ich das gleiche Problem habe (wer h?tte das gedacht :neutral:).

Der DS555 ist inzwischen zerlegt, aber den Goldcap kann ich nicht finden. Auch das Service Manual habe ich schon durchsucht und bin nicht f?ndig geworden :eek:

Es sieht so aus als ob Onkyo da ein anderes Modell (nicht den 0,1F 5V) verwendet.

Wird jemand aus dem Service Manual schlau und kann mir die CXXXX Nummer nennen? Das Teil ist zum Aussondern zu schade.



Das Service Manual ist hier:



https://dl.dropbox.com/u/41146713/onkyo_tx-ds555_656.pdf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Deutschland
Beiträge: 5
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

...das k?nnte er sein...

 · 
Gepostet: 25.01.2013 - 22:01 Uhr  ·  #5
Im Service Manual gibt es auf Seite 27 eine Position C1702 mit einer kryptischen Bezeichnung EECS5R5T104. Wenn ich mich nicht t?usche, dann ist das der bekannte 5,5V 0,1F Goldcap :biggrin:

Die Platine nennt sich: Microprocessor Circuit PC Board (NAAR-6322-2A/2B/2C/2D).

Ich melde mich, wenn ich das Teil gefunden und getauscht habe.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Deutschland
Beiträge: 5
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

DX-5R5L104

 · 
Gepostet: 25.01.2013 - 22:24 Uhr  ·  #6
.gefunden habe ich das Teil. Bei mir ist ein DX-5R5L104 verbaut (ein EECS5R5T104 soll auch m?glich sein) und der sieht gar nicht wie ein "normaler" Goldcap aus.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Deutschland
Beiträge: 5
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Fertig...

 · 
Gepostet: 31.01.2013 - 19:47 Uhr  ·  #7
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-DS555 # Senderspeicher defekt

 · 
Gepostet: 02.02.2013 - 19:55 Uhr  ·  #8
:oot-emo



Gru? 😉

Herbert
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Deutschland
Beiträge: 5
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Manual...

 · 
Gepostet: 16.02.2013 - 16:05 Uhr  ·  #9
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Augsburg
Beiträge: 887
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: Onkyo TX-DS555 # Senderspeicher defekt

 · 
Gepostet: 16.02.2013 - 17:03 Uhr  ·  #10
Dankesch?n :biggrin: , ich habe es bei mir gespeichert, was der Dirk macht weiss ich nicht :roll: .



Gru? 😉

Herbert
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.