A8850 Fehlinvestition ??? bitte helft mir !!! :(

 
...
 
Avatar
 
Betreff:

A8850 Fehlinvestition ??? bitte helft mir !!! :(

 · 
Gepostet: 30.01.2013 - 08:50 Uhr  ·  #1
hallo onkyo freunde,



ich habe mich total in den A-8850 verschossen. Den w?rde ich so gerne in schwarz und in silber haben, hab mich aber zum gl?ck hier erstmal ?ber evtl. probleme mit dem verst?rker erkundigen wollen und finde es erschreckend, dass ein integra solche problem wie mit dem eingangswahlschalter machen kann und das dann noch so h?ufig . ist dieser A-8850 somit eine Fehlinvestition und sind da diese "kratz" probleme im ton und reglerprobleme schon vorprogrammiert ? vor allem wenn man sich einen gebrauchten bei ebay holt . was w?rdet ihr an meiner stelle machen ? ich bastle zwar sehr gerne an den teilen, aber wenn da schon solche probleme vorprogrammiert sind und das ding wohl ein serienproblem hat ?! der 8870 ist ja der gr?ssere bruder vom 8850 und sieht ja gleich aus. hat der 8870 die gleichen probleme ? sonst w?rde ich ja den nehmen. nat?rlich will ich hier niemanden auf seine aussage hin festnageln, sondern lediglich eure tipps wissen, also keine sorge



gruss

alex 😉
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: zwischen Hamburg und Bremen
Alter: 58
Homepage: shades-of-dawn.use…
Beiträge: 11
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: A8850 Fehlinvestition ??? bitte helft mir !!! :(

 · 
Gepostet: 30.01.2013 - 09:09 Uhr  ·  #2
Also ich habe den 8850 seit locker 25 Jahren hier laufen und bis auf die bekannten Auff?lligkeiten mit dem Eingangswahlschalter keine Probleme mit dem Kasten!

MMn ist der 8870, was DAS angeht, baugleich und zickt auch irgendwann rum.

Wenn du aber selber gerne bastelst, sollte das kein Problem sein. Ansonsten habe ich meinen Kleinen gerade f?r ca 120,- wieder fit machen lassen (Eingangs-WS, Reinigung, einige L?tstellen nachgearbeitet)



Also ICH w?rde deine Fragen so beantworten: JA, die Probleme mit dem Eingangsw?hler werden kommen und ganz klar NEIN, keine Fehlinvestition!
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: A8850 Fehlinvestition ??? bitte helft mir !!! :(

 · 
Gepostet: 30.01.2013 - 10:51 Uhr  ·  #3
hi walter ! danke f?r deine antwort



wird das mit dem neuen wahlschalter dann auch wieder kommen oder ist das problem damit behoben ?



gruss alex
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: zwischen Hamburg und Bremen
Alter: 58
Homepage: shades-of-dawn.use…
Beiträge: 11
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: A8850 Fehlinvestition ??? bitte helft mir !!! :(

 · 
Gepostet: 30.01.2013 - 12:50 Uhr  ·  #4
Hallo alex

DAS weiss ich nun echt nicht! Mein Apparat ist seit 2 Wochen wieder ok und spielt wie am ersten Tag. Ich hoffe, dass das auch laaaange so bleibt!

Ich vermute, irgendwann wird das Theater wieder losgehen, aber dazu k?nnen hier vielleicht andere Experten mal was sagen.
...
 
Avatar
 
Betreff:

Re: A8850 Fehlinvestition ??? bitte helft mir !!! :(

 · 
Gepostet: 31.01.2013 - 13:41 Uhr  ·  #5
danke Walter, ich hab ja noch keine endg?ltige Entscheidung getroffen, werde euch aber dann nochmal dr?ber informieren.



gruss u. alles Gute euch

Alex
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: RMK
Beiträge: 9
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: A8850 Fehlinvestition ??? bitte helft mir !!! :(

 · 
Gepostet: 01.02.2013 - 22:01 Uhr  ·  #6
Hallo Alex,

ich denke mal, das Problem mit dem Kratzen bekommt man mit etwas

Geschick selbst hin. Schau mal hier im Forum sind einige gute Anleitungen

dazu. Ich bin gewiss kein Elektroniker oder sonst was, aber ich werde diesbzgl. das selbe Problem an meinem A-8780 in Angriff nehmen.



"Dein" geplanter Onkyo ist mit Sicherheit ein super Ger?t!



Gruss UND: trau Dich 😉 😉
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.