TX-7730 will wohl wirklich Leistung

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2012
Betreff:

TX-7730 will wohl wirklich Leistung

 · 
Gepostet: 11.07.2012 - 22:00 Uhr  ·  #1
Hallo,



habe neulich einen TX-7730 vom Abfallhof ergattert ;-)



Der l?uft an sich ganz gut, will aber im Normalfall etwas mehr Leistung bevor wirklich Signal auf die Lautsprecher kommt. Mal macht der linke und mal der rechte Kanal Zicken.



Kurz aufdrehen und dann zur?ckdrehen der Lautst?rke tut es normalerweise, aber manchmal mu? ich "leider" auch weiter laut h?ren ;-)



Welche(s) Bauteil(e) macht hier Probleme, was m?sste ausgetauscht werden?



Danke f?r Eure Hilfe!
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Raum Pforzheim
Beiträge: 1001
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: TX-7730 will wohl wirklich Leistung

 · 
Gepostet: 13.07.2012 - 12:04 Uhr  ·  #2
Hallo !
Ich würde auf die Lautsprecherrelais' tippen.

Reinigen oder Austauschen.
Siehe div. Threads hier zu diesem Thema.

Gruß und viel Erfolg
Stefan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2012
Betreff:

Re: TX-7730 will wohl wirklich Leistung

 · 
Gepostet: 13.07.2012 - 19:12 Uhr  ·  #3
Habe auch in einem anderen Forum schon den Tip bekommen und werde jetzt mal die Relais austauschen.



Habe mir schon entsprechden Ersatz bei Conrad geholt (und f?r zwei Yamaha RX-300 die ?hnliche Probleme haben auch gleich).



Kostet ja auch nicht die Welt so ein Relais: 2,61 ? das St?ck.



Auch hier vielen Dank f?r den Tip!



Gru?

Kelsey
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.